Steckwerk

Stadtleben // Artikel vom 23.12.2010

Mobilität und Flexibilität sind das A und O des jungen zeitgenössischen Möbeldesigns.

Entwürfe aus der Fächerstadt brauchen sich dabei nicht vor der internationalen Konkurrenz zu verstecken. Das Steckwerk-Regalsystem z.B. kommt ganz ohne Schrauben oder Kleinteile aus und bleibt dabei beliebig erweiterbar. Drei Basisteile, wahlweise schwarz oder weiß beschichtete MDF-Holzelemente, sind zugleich Bauelement und Verbindungsteil. So entsteht eine Fülle von Gestaltungsmöglichkeiten.

Die zum Patent angemeldete Steckverbindung der Elemente erlaubt den Bau unendlich vieler, individueller Regalvarianten. So taugt es als decken­hoher Raumtrenner im Großraumbüro ebenso wie als Aufbewahrungsort am privaten Arbeitsplatz, als Sideboard oder Cocktailbar. Verschiedene Grundregale sind als Starter-Sets erhältlich, zu denen man beliebig viele Mittel- und Endteile zukaufen kann.

Das Stecksystem ist kinderleicht zu verstehen und wirkt in allen Größen schlicht und elegant. Damit ist das Regal auf dem besten Wege, ein Designklassiker von morgen zu werden. Steckwerk entwickelt und produziert in Karlsruhe – bis zur bundesweiten Einführung sind die Regalsysteme exklusiv in der Region Karlsruhe mit Sonderrabatt erhältlich. -fb

Steckwerk Hechinger + Gauger GbR, Wikingerstr. 9a, 76189 Karlsruhe, Tel. 0721/18 03 90 00
www.steckwerk.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL



Reinschauen 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 18.07.2018

Einmal im Jahr lädt die Fakultät für Architektur am KIT zum „Reinschauen“ ein.

>   mehr lesen...




Hubraum Durlach

Stadtleben // Tagestipp vom 17.07.2018

Der mittlerweile als Event-Location für Hochzeiten, Privat- und Firmenfeiern etablierte Durlacher Hubraum begrüßt an ausgewählten Tagen regelmäßig Gäste zu eigenen Veranstaltungen im Livingroom-Restaurant mit Strandatmosphäre.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Bar Luka

Stadtleben // Tagestipp vom 17.07.2018

Mit dem Pop-up-Begriff war in Karlsruhe bis Ende Juni stets der Store verbunden.

>   mehr lesen...




Die passende Bettdecke für die Sommerzeit

Stadtleben // Tagestipp vom 15.07.2018

An heißen badischen Sommertagen hegt wohl niemand den Gedanken, sich in das wohlig warme Bett zu kuscheln und unter der Decke zu verschwinden.

>   mehr lesen...




Nacht der Weine 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 14.07.2018

Nach dem großen Erfolg der vergangenen Jahre können die Besucher der „Nacht der Weine“ auch 2018 wieder den stimmungsvoll beleuchteten „Villa Wieser“-Park in Herxheim bei Pfälzer Wein und Livemusik genießen.

>   mehr lesen...




India Summer Days 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 14.07.2018

Rund 12.000 Besucher erlebten 2017 die Premiere der „India Summer Days“, die aus dem Stand heraus vom Fachmagazin „Indien Aktuell“ zum „Best India Event“ in Deutschland gekürt wurden.

>   mehr lesen...


27. African Summerfestival

Stadtleben // Tagestipp vom 12.07.2018

Mit einem Afrikatag für Schulen eröffnet das „African Summerfestival“ mit Basar und Handwerkermarkt am 12.7.

>   mehr lesen...


Außergewöhnliche Ausbildungsberufe

Stadtleben // Tagestipp vom 11.07.2018

Industriemechaniker, Bankkauffrau/-mann, Fachinformatiker, Elektroniker und Maler zählen zu den typischen Ausbildungsberufen.

>   mehr lesen...