Waldseilpark

Stadtleben // Artikel vom 13.08.2013

Seiltanz zwischen Baumwipfeln?

Mit dem Skateboard meterhoch über dem Boden fahren? Sich Tarzan gleich von Baum zu Baum schwingen? Solcherlei Kuriositäten lassen sich im Durlacher Waldseilpark austesten, wo zwischen den Bäumen verschiedene Kletterparcours eingerichtet sind. Sie beginnen ganz einfach in geringer Höhe und steigern sich bis zum anspruchsvollsten Erwachsenenparcours mit Adrenalin-Garantie.

Am Ende steht die schwungvolle Abfahrt: Wie immer gut gesichert mit Klettergurt und doppeltem Karabiner geht es auf der Seilrutsche wieder nach unten – und zum nächsten Parcours. Kinder finden genauso ihren Spaß wie Erwachsene; weder muss man ausgesprochen sportlich sein noch Kletterpraxis mitbringen, denn die Sicherheitstechnik lässt sich von jedermann leicht bedienen. Ein Besuch im Waldseilpark ist damit auch eine gute Idee für den Schulausflug, den Junggesellenabschied oder einen Firmen-Event! -bes

Jean-Ritzert-Straße, Durlach, Öffnungszeiten: Juli/August täglich 10-18 Uhr, ab September Mi-So, ab Oktober Do-So
www.waldseilpark-karlsruhe.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 1.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL