Yogakula

Stadtleben // Artikel vom 11.04.2015

Die „Gemeinschaft der Yogaübenden“ geht ins fünfte Jahr ihres Bestehens.

Im Karlsruher Zentrum für Yoga und Integrale Physiotherapie unterrichten Verena Jovan und ihr Team modernes Hatha Yoga, das im Unterschied zum klassischen Yoga stärker tantrisch beeinflusst ist. 30 Kurse (auch mit Krankenkassen-Förderung) sind im wöchentlichen Angebot, mehr als die Hälfte davon steht Quereinsteigern offen.

Außerdem bieten Gastlehrer aus Berlin, München, Düsseldorf und Zürich Workshops und Fortbildungen in Anusara Yoga, Vinyasa Yoga Flow, Element Yoga, Restorative Yoga, Yin Yoga oder Hormon-Yoga an. Und die saisonalen DJ-Events sorgen bei der Yogakula Karlsruhe das gesamte Jahr über für ein abwechslungsreiches Programm. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 1 und 9.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL