ARD-Preisträgerkonzert

Bühne & Klassik // Artikel vom 29.11.2019

Elisabeth Brauß (Foto: Monika Lawrenz)

Als Nachklang zum Festival schieben die „Weingartner Musiktage“ ein Konzert mit dem ersten Preisträger des „ARD Musik-Wettbewerbs“ 2019 hinterher.

Kai Strobel überzeugte die Jury mit seinen „großen Bögen voller Details“ und wurde von ihr als „musikalisch intelligent, erfahren, kontrolliert“ beschrieben. Als Solist und Dozent ist er international unterwegs. Neben der Solokarriere integriert Strobel das Schlagwerk auch auf diverse Wege in kammermusikalische Besetzungen, u.a. mit seinem Wave Marimba Ensemble. Mit ihm spielt die junge Pianistin Elisabeth Brauß aus Hannover, deren Debüt-CD 2017 mehrfach ausgezeichnet wurde. -fd

Fr, 29.11., 20 Uhr, Turmzimmer, Rathaus Weingarten

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 8.

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 14.06.2020

Die Neckarstadt hat sich mit dem Intendanten des Theaters und Orchesters Heidelberg, Holger Schultze, nach dem jüngsten Corona-Beschluss der Bundesregierung darauf verständigt, die für den Zeitraum 14.6. bis 2.8. datierten „Heidelberger Schlossfestspiele“ und alle damit in Verbindung stehenden Veranstaltungen komplett abzusagen.



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.06.2020

Corona-bedingt ist das Theater „Die Spur“ gezwungen, seine 59. Spielzeit sofort zu beenden.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 03.06.2020

Da das Sandkorn-Büro vorwiegend geschlossen ist, hat Mitarbeiterin Sanja Golemovic Schutzmasken für das Theater genäht.



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 14.05.2020

In der Sitzung vom 13.5. hat der Ettlinger Gemeinderat über die Spielzeit 2020 der „Schlossfestspiele“ entschieden.