Das neue Stück & Tanz & Upcycling

Bühne & Klassik // Artikel vom 21.06.2017

Der junge kongolesische Autor David-Minor Ilunga konfrontiert deutsche Polizisten mit den Ansichten eines jungen, terrorverdächtigen Afrikaners und das Publikum mit dem Problem des Racial Profiling.

Studierende der HfG statten die szenische Lesung in der Reihe „Das neue Stück“ aus (Mi, 21.6., 20 Uhr, Studio). Die Akademie des Tanzes Mannheim gibt zwei Gastspiele am Sa, 24.6. (19.30 Uhr) sowie Di, 4.7. (20 Uhr, jeweils Kleines Haus), und wie aus altem Plastikmüll leuchtende Quallen für eine Kunstinstallation entstehen und was das mit der Verschmutzung unserer Meere zu tun hat, zeigt der Upcycling-Workshop „Jelly Parade“ (Di-Do, 27.-29.6., 16 Uhr + Fr, 30.6., 17 Uhr, Outer Space. -fd

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 5?

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL