Gregorian

Bühne & Klassik // Artikel vom 03.04.2016

Zum vorläufig letzten Mal präsentieren die acht englischen Mönchskuttenträger ihre Neuinterpretationen berühmter Melodien im mittelalterlichen Gewand.

Denn was 1999 auf „Masters Of Chant“ begonnen hat, beschließt nun das zehnte Album „The Final Chapter“, dessen Bühnenshow die gregorianischen Gesänge zu moderner Rock- und Pop-Musik mit Pyro-Effekten, Projektionen, Lasershows und Choreographien versieht. -pat

So, 3.4., 19 Uhr, Stadthalle, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 3?

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL