Hofkonzert & Sommerfest in der Ev. Stadtkirche 2018

Bühne & Klassik // Artikel vom 30.06.2018

Bachchor Karlsruhe

Ob von Haydn, Mozart, Beethoven und Brahms, Operetten-Ohrwürmer, Strauß-Walzer, Salonmusik und Heurigenlieder.

Beim Hofkonzert der Ev. Stadtkirche wird sich der ganzen Klangfarben-Palette Wiens bedient. „An der schönen blauen Donau“ gehört genauso zum „Wien bleibt Wien“-Programm wie „Die Fledermaus“, Brahms’ Lieder aus „Des Knaben Wunderhorn“ stehen neben einem Lied zum Abend von Mozart.

Der Bachchor Karlsruhe und die Camerata 2000 mit den Solisten Katharina Müller (Mezzosopran) und Deren Eladag (Tenor) führen von Christian-Markus Raiser dirigiert durch die Stile und Epochen. Hartmut Becker geleitet charmant durchs Programm, und nach dem letzten Ton locken die kulinarischen Schmankerl beim alljährlichen Hoffest. Das gesamte Wochenende über findet außerdem das „Stadtkirchenfest“ statt. -fd

Sa, 30.6., 19 Uhr, Hof der Ev. Stadtkirche (bei schlechtem Wetter in der Kirche, danach traditionelles Hoffest), Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 26.04.2019

Vom 26.4. bis zum 5.5. richten Theater und Orchester Heidelberg zum 36. Mal das bedeutende Festival für Gegenwarts-Dramatik und neue AutorInnen aus.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 28.03.2019

„Monnems Türk“ liebt die Gefahr.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 24.03.2019

Der Name der Grupo Corpo, 1975 in Belo Horizonte gegründet, steht bis heute für den Anspruch, mit Gleichgesinnten einen „Gesamtkörper“ zu formen, dessen Markenzeichen die „runde Bewegung“, das Fließen einer in Bewegung befindlichen Gruppe wurde.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 23.03.2019

Das Figurentheater kennt so manchen Trick, um Puppen lebendig erscheinen zu lassen und Gegenständen einen ganz speziellen Charakter zu verleihen.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 23.03.2019

Eine „Tragedia lirica“ mit inbrünstigen Melodien, gesungen in Belcanto auf Italienisch.



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.03.2019

Griechische Mythologie und Dichtung inspiriert Komponisten bis heute.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.03.2019

Während diese Zeilen geschrieben werden, nimmt Orgelbaumeister Gerhard Lenter aus Sachsenheim bei Ludwigsburg noch letzte Intonierungsarbeiten vor.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.03.2019

Highlights aus über 20 Musical-Produktionen hat der aus Oslo stammende Tänzer und Choreograf Espen Nowacki in ein Bühnenformat gepackt.