Home Less

Bühne & Klassik // Artikel vom 10.04.2016

„Asyl, ein zeitgemäß striktes Synonym für Demokratie?“, fragen das Kulturzentrum Tempel, die Tanztribüne und das Jazzaret.

Demokratie als geborgener Zufluchtsort vor Tyrannei und Unterdrückung also? Oder das Insistieren darauf, dass (Recht auf) Asyl integraler Bestandteil einer Demokratie zu sein habe?

Vorschläge für eine Antwort gibt die Tanzperformance „Home Less“, die das Gedankenexperiment anstellt, die Deutschen müssten aus ihrer Heimat fliehen. Zu Musik von Hauschka bis Rihm macht dieser Beitrag das existenzielle Schicksal, das mit Flucht und dem Wunsch nach Asyl verbunden ist, deutlich. -fd

So, 10.4., 20.30 Uhr, Kulturzentrum Tempel, Scenario Halle, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 8?

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL