Liedabend: Wald & Meer

Bühne & Klassik // Artikel vom 15.03.2012

Lieder von der Lerche und der Schwalbe, von Waldseligkeit und Waldeinsamkeit, von Abendrot und Nacht singt die deutsch-britische Sopranistin Sarah Wegener, begleitet von Götz Payer am Klavier.

Die Schöpfer der musikalischen Landschaften: Reger, Strauss und Humperdinck auf der deutschsprachigen Seite, Roger Quilter, Herbert Howells, Frederick Delius und Frank Bridge als Komponisten der englischsprachigen Lieder.

Do, 15.3., 20 Uhr, Rittersaal, Schloss Ettlingen

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 8.

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL