Verschoben: Nicolai Friedrich

Bühne & Klassik // Artikel vom 23.04.2020

Nicolai Friedrich (Foto: Sebastian Konopix)

Große Showeffekte braucht Nicolai Friedrich nicht.

Der Hesse verlässt sich bei seiner „Magie mit Stil, Charme und Methode“ ganz auf Psychologie und Intuition. Mit logischem Verstand ist jedenfalls nicht zu erklären, wie er Gedanken liest, Namen, Sternzeichen und Pin-Nummern kennt, Lottozahlen vorhersagt und Gegenstände errät, einen Tisch schweben lässt, die Getränkewünsche seines Publikums in Sekundenschnelle erfüllt und diese Fähigkeiten sogar auf andere überträgt. -pat

Do, 23.4., 20 Uhr, Konzerthaus, Karlsruhe !!!verlegt auf Di, 3.11.!!!

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 8?

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 21.06.2020

Die „Ludwigsburger Schlossfestspiele“ veranstalten in der letzten Woche des ursprünglichen Festivalzeitraums eine Konzertwoche mit Publikum.



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 14.06.2020

Die Neckarstadt hat sich mit dem Intendanten des Theaters und Orchesters Heidelberg, Holger Schultze, nach dem jüngsten Corona-Beschluss der Bundesregierung darauf verständigt, die für den Zeitraum 14.6. bis 2.8. datierten „Heidelberger Schlossfestspiele“ und alle damit in Verbindung stehenden Veranstaltungen komplett abzusagen.