„Orgelsommer“ startet

Bühne & Klassik // Artikel vom 08.07.2012

Aus Russland, Italien, Schweden und Polen kommen die Gäste des „Orgelsommers“ 2012.

Der Auftakt des 16 Jahre alten Festivals ist jedoch ein Heimspiel: Christian-Markus Raiser, Kirchenmusikdirektor der Ev. Stadtkirche, spielt Werke von Johann Sebastian Bach, Ludwig Boslet und Max Reger. Zuvor spricht er ab 19.30 Uhr über das Programm und seine Tätigkeit als Organist.

Weitere Konzerte folgen am 15.7. mit Daniel Zaretsky, am 22.7. mit Mario Ciferri, am 29.7. mit Gunnar Idenstam aus Stockholm und zum Abschluss am 5.8. mit Witold Zalewski. -fd

So, 8.7., 20.30 Uhr, Ev. Stadtkirche am Marktplatz, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 5 plus 7.

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL