Salon pour Claire Waldoff

Bühne & Klassik // Artikel vom 12.04.2024

Die Chansonniere Claire Waldoff (1884-1957) war bis in die Weimarer Republik ein Superstar der Musik.

Dorothee Schabert (Konzept) moderiert diese Hommage mit ihren schönsten Hits und Texten ihrer Freunde Ringelnatz oder Tucholsky. Aurelia Georgiou begleitet beim Gedok-Konzert die Chansonnieren Rita Huber-Süß und Marianne Soff am Klavier. -rw

Fr, 12.4., 18 Uhr, Musentempel, Karlsruhe, Spenden erbeten

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 7 plus 1.

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL