So schnell wie noch nie

Bühne & Klassik // Artikel vom 23.04.2007

Rüdiger Hoffmann, Deutschlands Entdecker der Langsamkeit, hat sich inzwischen dem Karate zugewandt.

Wie zackige Schläge und Tritte mit seinem leicht lethargischen Temperament zusammenpassen? Nun, vorerst beschränkt sich der Westfale auf Atemübungen wie „Der Atem des Drachen", mit denen man sich wunderbar souverän in einer härter gewordenen Welt zur Wehr setzen kann. Mit diesem Programm geht Hoffmann in die Verlängerung und kommt am Fr, 25.5. um 20 Uhr auch in die Karlsruher Stadthalle. Im Gepäck: Die großen Themen der Menschheit: Kunst, Gewalt, Fußball, Liebe und Gemächlichkeit.

INKA Stadtmagazin verlost 2x2 Karten für Rüdiger Hoffmanns „Der Atem des Drachen". Schickt bis 1.5. eine Hoffmann-Mail an: gewinnspiel@inka-magazin.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Cinderella

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 03.12.2017

Die Geschichte von Cinderella – wie bei Disney – oder dem Aschenbrödel bei den Gebrüdern Grimm ist ein Klassiker der Weihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Abdelkarim

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.11.2017

Sein erstes Soloprogramm „Zwischen Ghetto und Germanen“ war vielerorts ausverkauft und wurde von der Presse mit Lobeshymnen überhäuft.

>   mehr lesen...




ARD Hörspieltage 2017

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 08.11.2017

Klängen lauschen, Geschichten verfolgen, in fremde akustische Welten eintauchen – das geht bei den „ARD Hörspieltagen“.

>   mehr lesen...




Tanz Karlsruhe 17

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 07.11.2017

Ins 21. Jahr geht der von Tempel und Tanztribüne auf mittlerweile vier Bühnen verteilte „Tanz Karlsruhe“ – eine Einmaligkeit unter Deutschlands Tanzfestivals!

>   mehr lesen...




Tanz Karlsruhe 17

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 07.11.2017

Ins 21. Jahr geht der von Tempel und Tanztribüne auf mittlerweile vier Bühnen verteilte „Tanz Karlsruhe“ – eine Einmaligkeit unter Deutschlands Tanzfestivals!

>   mehr lesen...




Karlsruher Schlosskonzerte

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 19.10.2017

Deborah Strauss und Jeff Warschauer sammeln seit den 1980er Jahren jiddische und hebräische Musik.

>   mehr lesen...




Das Büro

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 19.10.2017

Ein neues Büro steht im Foyer des Staatstheaters.

>   mehr lesen...




Götterdämmerung

Bühne & Klassik // Tagestipp vom 15.10.2017

Nach dem „Rheingold“, der „Walküre“ und „Siegfried“ folgt nun der vierte und letzte Teil des großangelegten Karlsruher Ring-Projekts.

>   mehr lesen...