The Broken Circle

Bühne & Klassik // Artikel vom 04.04.2019

Der „Berlinale“-Erfolg von 2013 ist eigentlich ein Theaterstück von Johan Heldenbergh und Mieke Dobbels.

Die Tattoostudio-Betreiberin Alabama und Bluegrass-Banjospieler Monroe werden zum Paar. Nach glücklichen Jahren erkrankt die gemeinsame Tochter Maybelle an Leukämie und die Liebe steht vor einer großen Prüfung. Die neue Karlsruher Schauspieldirektorin Anna Bergmann inszeniert das Drama als Bluegrass-Konzert mit vierköpfiger Band und einem deutsch-schwedischen Ensemble. -fd

Premiere: Do, 4.4., 20 Uhr; Mi, 10.4., 20 Uhr, Staatstheater, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE BÜHNE & KLASSIK-ARTIKEL





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 22.06.2019

Seit 1906 sprengt Theater in Ötigheim alle Dimensionen.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 19.04.2019

Mit der Capella Carlsruhe stellt sich ein neues Vokalensemble mit 16 stimmlich geschulten Solisten im Karfreitagsgottesdienst erstmals öffentlich vor – mit der Matthäuspassion von Heinrich Schütz.



Bühne & Klassik // Tagestipp vom 18.04.2019

Unter dem Label „Dossier 3D-Poetry“ produziert Marion Dieterle choreografische Arbeiten, die sich schwerpunktmäßig mit dem Thema der Körperlichkeit in sozialen Räumen auseinandersetzen.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 17.04.2019

Die einen suchen die Liebe am Touchscreen, die anderen verlieben sich noch traditionell im Café.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 14.04.2019

Die Neuinszenierung der André-Heller-Erfolgsshow vom „Kontinent des Staunens“ feierte ihre Premiere vor gut einem Jahr in Berlin.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 14.04.2019

Für die Johannes-Passion orientierte sich Bach an der barocken Affektenlehre und vertonte in den Arien verschiedene Gemütszustände.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 13.04.2019

Herr Birr hat viele Rollen.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 09.04.2019

Die „Dinge des Lebens“ erinnern an Menschen, Situationen, Gefühle und Gegebenheiten.





Bühne & Klassik // Tagestipp vom 06.04.2019

Premiumquatsch mit neuen komischen Liedern, Aphorismen und Bilderwitzen.