25. Kurz Film Tour

Kino & Film // Artikel vom 21.06.2022

Doom Cruise (Foto: AG Kurzfilm)

Die prämierten und nominierten Filme des „Deutschen Kurzfilmpreises“ „Lola“ gehen auf Jubiläumstour.

Es werden sechs Filme des aktuellen deutschen „Kurzfilmpreis“-Repertoires gezeigt. Die „Lola“-Preisträgerin Hannah Stragholz und die „Kurzfilmpreis“-nominierte Filmemacherin Mareike Wegener stellen ihre Filme „Doom Cruise“ und „X“ dem Publikum persönlich vorstellen und stehen für Fragen zur Verfügung. -pat

Programm

Obervogelgesang
Regie: Ferdinand Ehrhardt, Elias Weinberger | Animationsfilm | Deutschland 2020 | 6 Min.
Eine Jugendliche wird mit einer frischen rechtsextremistischen Schmiererei in der S-Bahn und einer von ihr zuvor verdrängten Fratze ihrer Heimat konfrontiert.

Fluffy Tales
Regie: Alison Kuhn| Spielfilm | Deutschland 2021| 15 Min.
Model Ella wurde für die Werbekampagne eines neuen Hundefutters gebucht. Weil ihr tierischer Shootingpartner jedoch seinen Job nicht ordentlich erfüllt, wird er kurzerhand durch sie ersetzt.

X
Regie: Mareike Wegener | Spielfilm | Deutschland 2020 | 29 min.
X ist ein filmisches Ahnenritual zu Ehren der Geister des Ruhrgebiets. Der Kurzfilm basiert auf Motiven des Crossroads-Mythos und ist inspiriert durch Leben und Arbeit von Vater und Großvater der Filmemacherin, die auch die Hauptrollen spielen.

Doom Cruise
Regie: Hannah Stragholz & Simon Steinhorst | Animationsfilm | Deutschland 2021 | 17 Min.
Stell dir vor die Welt geht unter und alles ist bunt.

Disjointed
Regie: Clara Helbig | Dokumentarfilm | Deutschland 2021 | 11 Min.
Zwei Fleischindustriearbeiter sprechen über ihre Erfahrungen.

Salidas
Regie: Michael Fetter Nathansky | Spielfilm | Deutschland 2020 | 10 Min.

Di, 21.6., 20 Uhr, Uni-Kino Akademischer Filmkreis Karlsruhe am KIT, Kaiserstr. 12, Karlsruhe, Hertz-Hörsaal (Geb. 10.11)
www.kurzfilmtournee.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 7.

WEITERE KINO & FILM-ARTIKEL