In Kürze

Kino & Film // Artikel vom 19.09.2008

Die einen legen am Sonntag die Füße hoch, die anderen drehen einen Film.

Und weil ein Tag nun doch ziemlich kurz ist, sind die Filme, die Claudio Kunzani und Achim Jedelsky produzieren, es eben auch. Seit 2003 gibt es die Karlsruher Sonntagsproduktion, die mit einfachen Mitteln, gerne auch in Zusammenarbeit mit jungen, noch unbekannten Schauspielern oder Filmautoren, Kurzfilme dreht.

Inzwischen reicht das Material für ein abendfüllendes Programm: Alle zehn bisherigen Produktionen mitsamt einer Uraufführung des neuesten Werkes werden am 20.9. in einer Retrospektive in der Schauburg gezeigt. -bes

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 3.

WEITERE KINO & FILM-ARTIKEL