Karussell

Kino & Film // Artikel vom 05.06.2016

„Karussell“ ist ein experimenteller Spielfilm, der aus der Schauspieler-Perspektive mit fünf Kameras gedreht wurde.

Die Kameras wurden abwechselnd von den Darstellern getragen und die so entstandenen fünf Filme werden auf die vier Wände plus Zimmerdecke eines Raums projiziert – die Zuschauer sind also umgeben vom Erleben der Protagonisten. Die Handlung basiert auf der Struktur des „Reigens“ von Arthur Schnitzler. Der Ort ist Wien. Die Zeit ist jetzt...

So-So, 5.–12.6. ZKM, Karlsruhe, So, 5.6., Fr, 10.6., Sa, 11.6., So, 12.6. jeweils 15 und 18 Uhr, Do, 9.6., 18 Uhr, Schulvorstellungen (Eintritt frei): Mo, 6.6., Di, 7.6., Mi, 8.6. und Do, 9.6. vormittags

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KINO & FILM-ARTIKEL





66 Kinos

Kino & Film // Tagestipp vom 22.10.2017

Mit seinem sehr persönlichen filmischen Essay „Die Zeit vergeht wie ein brüllender Löwe“ reiste der aus Karlsruhe stammende Philipp Hartmann 2014/15 ein Jahr durch die deutsche Kinolandschaft.

>   mehr lesen...


Ein großes, grünes Tal

Kino & Film // Tagestipp vom 20.10.2017

Dem georgischen Filmschaffen widmet die Kinemathek bis Dezember eine umfangreiche Retrospektive.

>   mehr lesen...




Die Hochzeit

Kino & Film // Tagestipp vom 18.10.2017

Eine bis Dezember laufende Retrospektive widmet die Kinemathek dem 2016 gestorbenen polnischen Regisseur Andrzej Wajda.

>   mehr lesen...




„IMAX with Laser“ im Filmpalast: Blade Runner 2049

Kino & Film // Tagestipp vom 05.10.2017

In genau zwei Jahren wäre Ridley Scotts 82er Zukunftsvision vom gigantomanischen Großstadt­moloch L.A. gegenwärtig.

>   mehr lesen...




Best Independents Films

Kino & Film // Tagestipp vom 04.10.2017

Was wäre, wenn sich die Flüchtlingssituation in Europa verkehren würde und die Menschen der reichen Länder fliehen müssten?

>   mehr lesen...




24. Pride Pictures

Kino & Film // Tagestipp vom 03.10.2017

Seit 2016 laufen die lange als „Lesbisch-schwule Filmtage“ bekannten „Pride Pictures“ unter dem Beinamen „Queer Film Festival“.

>   mehr lesen...




Geschichten aus der Heimat – Karlsruhe auf Super 8

Kino & Film // Tagestipp vom 15.09.2017

Mit von Privatleuten zur Verfügung gestelltem Super-8-Material geht Filmboard-Vorstand Oliver Langewitz anlässlich der „Heimattage Baden-Württemberg“ auf eine nostalgische Zeitreise bis in die späten 50er.

>   mehr lesen...




Retrospektive Andrzej Wajda

Kino & Film // Tagestipp vom 13.09.2017

Er ist einer der bedeutendsten Regisseure des polnischen Kinos.

>   mehr lesen...




99,9% Betroffenheit aus leerem Raum

Kino & Film // Tagestipp vom 10.09.2017

Die Heimat des ZKM ist nicht selbstverständlich.

>   mehr lesen...