Keine Sorge, mir geht's gut

Kino & Film // Artikel vom 21.03.2007

Als eine junge Frau aus den Sommer­fe­rien ins Elternhaus zurückkehrt, ist ihr Zwillingsbruder verschwunden.

Nach einem Streit, so heißt es, habe er beschlossen abzuhauen und als Straßenmusiker zu leben. Doch stimmt das wirklich? Dieses Thriller-Drama hält für seine Story eine ungewöhnliche Auflösung parat.

Je vais bien, ne t'en fais pas, Frankreich 2006, Regie: Philippe Lioret, Buch: Philippe Lioret, Olivier Adam, mit Mélanie Laurent, Kad Merad, Julien Boisselier.

Ab 22. März in der Schauburg www.schauburg.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE KINO & FILM-ARTIKEL



Crossing The Code

Kino & Film // Tagestipp vom 17.05.2018

Kommunikation bedeutet Übersetzung bedeutet Fehler.

>   mehr lesen...




68 und die Folgen – Celluloid im Aufruhr

Kino & Film // Tagestipp vom 17.05.2018

Begleitend zur Stadtmuseums-Schau „Bewegt Euch! 1968 und die Folgen in Karlsruhe“ widmet sich die Kinemathek von Mai bis Oktober mit der donnerstags und sonntags laufenden Reihe „68 und die Folgen – Celluloid im Aufruhr“ dem filmischen Erbe jener Zeit.

>   mehr lesen...




Invasion

Kino & Film // Tagestipp vom 11.05.2018

Nach dem Ende der Militärdiktatur begann in den späten 90ern eine junge Generation auf erfrischende Weise mit der Erneuerung des argentinischen Filmschaffens.

>   mehr lesen...


Banff Mountain Film Festival 2018

Kino & Film // Tagestipp vom 22.04.2018

Seit 42 Jahren werden im kanadischen Banff beim „Mountain Film und Book Festival“ die Outdoor-„Oscars“ verliehen.

>   mehr lesen...




Independent Days 18

Kino & Film // Tagestipp vom 18.04.2018

Die auf unabhängige Produktionen spezialisierten „Independent Days“ zählen als „Internationale Filmfestspiele Karlsruhe“ inzwischen zu den führenden europäischen Filmfestivals.

>   mehr lesen...




International Ocean Film Tour Vol. 5

Kino & Film // Tagestipp vom 15.04.2018

Ein blaues Wunder erleben kann man bei den sechs Dokus der „International Ocean Film Tour“.

>   mehr lesen...




4. Handicap im Film Festival

Kino & Film // Tagestipp vom 11.04.2018

Zusammen mit der IL-KA, einem gemeinnützigen Zweckbetrieb zur Betreuung, Qualifizierung und Beschäftigung von Menschen mit Behinderung, präsentiert die Kinemathek ihr viertes „Handicap im Film Festival“.

>   mehr lesen...




Shorts 18

Kino & Film // Tagestipp vom 10.04.2018

Beim Festival der Hochschule Offenburg werden an vier Tagen die besten studentischen Produktionen aus dem Dreiländereck präsentiert.

>   mehr lesen...




Pride Nights

Kino & Film // Tagestipp vom 06.04.2018

Seit 25 Jahren feiern Pride Pictures und die Kinemathek gemeinsam ihr „Queer Film Festival“.

>   mehr lesen...