15. Watthalden Festival

Stadtleben // Artikel vom 18.06.2008

Musikalisch vielfältig zeigt sich einmal mehr das Ettlinger "Watthalden Festival".

Die Bands wechseln im Anderthalbstundentakt, und auch für das jüngere Publikums gibt es viele Kreativangebote, Mitmachaktionen und die Gauklergruppe Forzarello.

Nach der Eröffnungsmatinee mit dem Christlich Philharmonischen Orchester Stuttgart und Werken von Grieg, Vivaldi und Mozart kommt 2008 auch wieder die badische Szene zum Zuge - z. B. Acoustic Avenue mit Swing, Jazz und Pop (12.30 Uhr), die Desafinados (14 Uhr) mit jazzigen Folksong-Impressionen oder die Karlsruher Band Glashaus (15.30 Uhr), die ihren Namen schon seit 25 Jahren trägt - da war Moses P. noch in der Grundschule.

Aus Berlin kommen Trailhead mit energiegeladenem Pop (17 Uhr), die schrägen Balkanbeats von Taxi Sandanski (18.30 Uhr) klingen nur nach wildem Osten, sind aber wieder ein strikt regionales Produkt. Zum Abschluss lebt ab 20 Uhr die Musik der Hooters mit der Band Jonny B. wieder auf. -bes

So, 22.6., 11-22 Uhr, Watthaldenpark Ettlingen, Eintritt frei
www.watthaldenfestival.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Eunique & Loft 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 08.06.2018

Aus der Unikatmesse „Eunique“ ist seit nun vier Jahren mit der „Loft“ für junges Design ein Messeduo entstanden, das 2017 rund 15.000 Besucher in die Messehallen zog.

>   mehr lesen...




K3-Pop-up-Store goes Loft

Stadtleben // Tagestipp vom 08.06.2018

Eine Erfolgsgeschichte mit vorgegebenem Ende war der Pop-up-Store, den das Karlsruher Kultur- und Kreativwirtschaftsbüro K3 als Pilotprojekt von November 2016 bis Januar 2017 in der Kaiserstr. 58 eingerichtet hat.

>   mehr lesen...




Designweek Karlsruhe 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 26.05.2018

Mit Soloshows quer durch die Styles präsentierte die erste Karlsruher „Designweek“ vergangenes Jahr in sieben inhabergeführten Geschäften der City aktuelle Kreationen.

>   mehr lesen...




Designweek Karlsruhe 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 26.05.2018

Zeitgenössische Kunst im inhabergeführten Einzelhandel präsentiert die zweite Karlsruher „Designweek“ vom 26.5. bis 9.6.

>   mehr lesen...




Kriegsküche & Fressfeinde

Stadtleben // Tagestipp vom 25.05.2018

Der Zweite Weltkrieg läuft grade in Farbe auf ARD alpha, und dank „Bares für Rares“ wissen wir auch über Grabenkunst Bescheid.

>   mehr lesen...




Timitar Naturkosmetik

Stadtleben // Tagestipp vom 20.05.2018

Wer auf der Suche nach erlesener und reinster Naturkosmetik mit fair gehandelten Rohstoffen in Bio-Qualität ist, greift zu Timitar.

>   mehr lesen...




25. Kultursommer Germersheim

Stadtleben // Tagestipp vom 19.05.2018

Mit zwölf Veranstaltungen von Kammermusik über Kunstausstellung bis Kino geht Germersheim in seinen Jubiläums-„Kultursommer“.

>   mehr lesen...




92. Gründergrillen

Stadtleben // Tagestipp vom 17.05.2018

Das Center for Interdisciplinary Entrepreneurship (CIE), die Anlaufstelle für Gründer am KIT-Campus Süd, wirft zum 92. Mal seinen Gründergrill an.

>   mehr lesen...




Klangwerk & Die wahrhaft Schwachen

Stadtleben // Tagestipp vom 17.05.2018

Im Oststadt-Café geht am 17.5. eine neue Jam-Session an den Start.

>   mehr lesen...