30. Kunsthandwerkermarkt auf dem Stephanplatz

Stadtleben // Artikel vom 11.05.2024

Kunsthandwerkermarkt auf dem Stephanplatz (Foto: Carl Forger)

Wer auf der Suche nach besonderem Design oder einem außergewöhnlichen Geschenk ist, sollte sich diesen Markt nicht entgehen lassen, wenn rund 90 AusstellerInnen auf dem Stephanplatz ihre ausschließlich handgefertigten Werke präsentieren und verkaufen.

Darunter Mode für Groß und Klein, Accessoires, Taschen, Schmuckstücke, Postkarten und Zeichnungen, Gartenskulpturen, Keramikkunst und Dekoartikel. Alle Produzenten sind anwesend und geben gern über ihre Arbeiten Auskunft.

Auf Kinder, aber auch Erwachsene wartet während der gesamten Marktzeit ein besonderer Kreativstand: Bei der Karlsruher Künstlerin Simone Knauth wird nach Anleitung Sandkunst im Glas angefertigt; außerdem sind kleine Holzsägearbeiten nach Lust und Laune zu bemalen. Die Kunstwerke dürfen als Andenken mit nach Hause genommen werden. Fürs leibliche Wohl der Marktbesucher sorgt ein Grillimbiss. -pat

Sa, 11.5., 10-18 Uhr, Stephanplatz, Karlsruhe, Eintritt frei
www.karlsruhe.de/maerkte

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 6 plus 7.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL