34. Brötzinger Samstag

Stadtleben // Artikel vom 23.09.2010

Der traditionsreiche Brötzinger Samstag bietet wie immer ein kulturell bunt aufgeladenes Programm für die ganze Familie mit Figurentheater, Musik, Literatur, Tänzen, Aus­stellungen und Führungen.

Die Musik reicht von Klassik bis Rock, von Folklore, Gospel oder Jazz bis zur Kirchenmusik, für die Kinder gibt es Spiele, eine Kinderrallye und Kreativangebote.

Beteiligt sind u.a. die Figurentheater R. Mühle und Mottenkäfig, es gibt Flamenco und Straßentango, Judo- und Karateaufführungen, die Theatergruppe „Robert und Sozialschmarotzer“ präsentiert ein Texte- und Gedichte-Raten.

Sa, 25.9., 14-19 Uhr, Pforzheim-Brötzingen, Eintritt frei

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 9 und 5.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL