Baden-Baden-Wandkalender & „Höhenrausch“

Stadtleben // Artikel vom 11.12.2011

Der Baden-Badener Fotokünstler und Designer Wolfgang Peter hat sich zum fünften Mal mit seiner Kamera auf einen Rundgang durch die Stadt an der Oos begeben.

Trinkhalle und Kurhaus, das Scherer Kinder- und Familienzentrum, die Figuren vor der Staatlichen Kunsthalle, aber auch weniger bekannte Plätze zeigt der DIN-A3-Spiralwandkalender „Baden-Baden in neuen Ansichten“.

Ebenfalls im Aquensis Verlag erschienen ist das Erstlingswerk von Melanie Zipperer, Tochter des verstorbenen SWR-Moderators Heinz Siebeneicher: Ihr „Höhenrausch“ beinhaltet acht Dreiecksgeschichten, die unter dem Titel „Altitude Sickness“ auch auf Englisch zu haben sind. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 4 und 6?

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL



Stadtleben // Tagestipp vom 24.09.2020

Bis zum 30.9. kann man sich noch für einen Stand bei der elften „Lametta“ (11.+12.12.) bewerben.





Stadtleben // Tagestipp vom 18.09.2020

Unterm Motto „Auf die Plätze, fertig, los!“ wird dezentral die Situation auf Karlsruhes Stadtplätzen und Straßen thematisiert.





Stadtleben // Tagestipp vom 18.09.2020

Eine eher auch positive Fluktuation ist in der Südlichen Waldstraße zu erleben.





Stadtleben // Tagestipp vom 13.09.2020

Die Sehnsucht nach Normalität schwingt im Namen des Kulturring-Festivals mit.