Baumwipfelpfad Schwarzwald

Stadtleben // Artikel vom 14.07.2016

Auf dem Baumwipfelpfad Schwarzwald wird die Natur aus einer neuen Perspektive erlebt.

Durch Buchen, Tannen und Fichten des imposanten Bergmischwaldes schlängelt sich der über 1.200 Meter lange und bis zu 20 Meter hohe Pfad auf dem Sommerberg in Bad Wildbad. Höhepunkt ist ein fast 40 Meter hoher Turm mit Aussichtsplattform, von der man einen einzigartigen Rundblick über den Schwarzwald genießen kann.

Über die gesamte Länge des Pfades gibt es in regelmäßigen Abständen kleine Balkone mit didaktischen Stationen, die Informationen zur heimischen Natur- und Tierwelt geben und so nebenbei Wissen über den Schwarzwald vermitteln. Damit der Spaß nicht zu kurz kommt, sorgen kleine Abzweige, auf denen man gefahrlos in der Höhe balancieren oder klettern kann, für Abwechslung. Im Turminneren erwartet die Besucher eine weitere Attraktion: Eine 55 Meter lange Tunnelrutsche verspricht ein außergewöhnliches Rutscherlebnis.

Peter-Liebig-Weg 16, Bad Wildbad, Tel.: 07081/92 50 94-0
www.baumwipfelpfad-schwarzwald.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

2017 findet die Weihnachtsmesse bereits zum 25. Mal statt, sie ist damit die älteste Verkaufsausstellung dieser Art in Baden-Württemberg.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

Dieses Forum für aktuelles, qualitativ hochwertiges Kunsthandwerk hat seit langer Zeit einen festen Platz während der Adventszeit in Karlsruhe.

>   mehr lesen...




Fake or News?: HfG Karlsruhe

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Die Meinungsvielfalt in den Karlsruher Printmedien ist nicht eben hoch.

>   mehr lesen...




Lametta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Zum achten Mal bereichert der „Glitzerevent im Advent“ Karlsruhes Vorweihnachtsszenerie.

>   mehr lesen...




Aurum

Stadtleben // Tagestipp vom 03.12.2017

Die goldene Fassade gibt dem Aurum seinen lateinischen Namen.

>   mehr lesen...




Tierisch gut 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Erst- und einmalig rutscht die „Messe für Hund, Katze und Aquaristik“ von ihrem angestammten Termin Mitte November in die Vorweihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Der Gutenbergplatz nach dem „Westwind“-Aus

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Karlsruhes schönster Platz, der Gutenbergplatz in der Weststadt, ist wohl der einzige Platz in der Stadt, der funktioniert.

>   mehr lesen...




Schöne Bescherung 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Zu den kreativsten und besten Kunsthandwerkermärkten der Region zählt der Designmarkt „Schöne Bescherung“ im Emma.

>   mehr lesen...