Bierpunkt

Stadtleben // Artikel vom 01.12.2016

Bierpunkt

Pils war gestern!

Über 300 Craftbiere warten im Bierpunkt darauf, entdeckt zu werden: Kleine Braumanufakturen aus aller Welt bestimmen das Sortiment, ob fruchtiges India Pale Ale, ein schweres Stout oder hochprozentiger Barley Wine. Zu jedem Anlass und zu jedem Essen gibt es das passende Bier, weshalb der Bierpunkt auch lokale Gastronomen wie etwa DeliBurgers beliefert.

Seine neuen Favoriten schmeckt man am besten bei den Tasting-Seminaren heraus, die der IHK-geprüfte Bierbotschafter Kilian Küsters vor Ort und außer Haus abhält. Eine Bierprobe bietet sich ebenso als Firmenevent oder besonderer Programmpunkt für die Geburtstagsfeier und den Junggesellenabschied an – und als gehaltvolles Weihnachtspräsent, zusammen mit einem formschönen Degustations- oder IPA-Glas. Zur Vorfreude überbrückt der Bierkalender mit 24 ausgesuchten Craftern die Adventszeit. -pat

Kaiserstr. 247 (Eingang Leopoldstr.), Karlsruhe, Tel.: 0721/96 49 99 83, Di-Fr 11-19, Sa 10-17 Uhr
www.bierpunkt.eu
www.facebook.com/bierpunkt

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN BEITRÄGE





Spiel mich! 2017

Stadtleben // Artikel vom 05.08.2017

Karlsruhes City ist bis 5.8. zum dritten Mal sommerliche Konzertbühne.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Bereits vergangenen Sommer gab es ein Wiedersehen mit den zum 300. „Stadtgeburtstag“ erstmals auf die Barock-Fassade projizierten „Schlosslichtspielen“.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Die international renommierten Architekturbüros von Zaha Hadid Architects und Greg Lynn präsentieren bei den allabendlichen „Schlosslichtspielen“ von ZKM und Karlsruhe Event GmbH Projektionen.

>   mehr lesen...




Uhren Weisser

Stadtleben // Artikel vom 30.07.2017

Seit über 80 Jahren ist Weisser der Juwelier im Westen von Karlsruhe.

>   mehr lesen...




15. Joß-Fritz-Fest

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Seinen Namen trägt das dreitägige Spektakel nach dem berühmtesten Sohn von Untergrombach, einem Bauernrebellen
im frühen 16. Jahrhundert, der den sogenannten Bundschuh-Aufstand anführte.

>   mehr lesen...




Aids-Hilfe-Sommerfest mit Kunst & Kitsch 2017

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Unter der großen Kastanie in einem der schönsten Hinterhöfe in der Südstadt gibt es am Sa, 29.7. Feines nicht nur für die Geschmacksnerven, sondern auch für die Ohren!

>   mehr lesen...




Kultursommer Baden-Baden 2017

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

So zahlreich wie die Institutionen sind auch die kulturellen Angebote in Baden-Baden.

>   mehr lesen...




9. Brahmsplatzfest

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

Toll etabliert hat sich das Brahmsplatzfest des Kulturnetzwerks Mühlburg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: la casetta del caffè

Stadtleben // Artikel vom 26.07.2017

Das kleine Kaffeehäuschen in Weingarten hat zum Jahresanfang unter neuer Leitung eröffnet.

>   mehr lesen...