Bike Lager

Stadtleben // Artikel vom 26.03.2009

Seit bald 15 Jahren schreibt das Bike Lager Erfolgsgeschichte.

Ursprünglich 1994 in Ettlingen am Seehof gegründet, zog es, als dort der Platz zu eng wurde, ins Albtal nach Neurod. Später wurden weitere Filialen in der Karlsruher Südstadt und der Waldstadt eröffnet, und auch in Ettlingen gibt es seit anderthalb Jahren wieder ein Bike Lager.

An allen vier Standorten wird ein umfassendes Angebot an Kinder-, MTB-, Cross-, Trekking- und City-Bikes geboten, und bewährt hat sich das Konzept nicht nur dank dem in allen Belangen schnellen und kompetenten Service, sondern auch durch die solide Auswahl an Topmarken wie Bergamont, Cube, Ghost, Lapierre oder Stevens. Legendär ist auch der Bikelager-Flohmarkt, der immer einen Ausflug ins Albtal lohnt: Hier finden sich Gebrauchträder, Zubehör und sonstige Schnäppchen, dazu Freibier und Würstchen.

Besonders praktisch: das Bikelager Neurod liegt direkt an der Haltestelle der S1, man kann also per Bahn ins Albtal und mit dem neu erworbenen Rad (bergab!) zurück nach Karlsruhe. Der erste Flohmarkttermin des Jahres ist am 28.3.

Bike Lager Südstadt: Ettlingerstr. 43, Tel.: 0721/3841557; Waldstadt: Insterburgerstr. 16 c, Tel.: 0721/689044; Neurod: Herrenalberstr. 2; Waldbronn/Neurod, Tel.: 07243/38832; Ettlingen: Rheinstr. 35, 07243/6059683
www.bikelager.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Enyonam Couture

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Designerin Pauline Nikolai entwirft in ihren Kollektionen Kleider für die urbane, unkonventionelle und kosmopolitische Frau und das mit (west-)afrikanischen Stoffen, europäischen Schnitten, deutschem Qualitätsanspruch und französischem Charme.

>   mehr lesen...


Bewerben fürs „Bergfried-Spectaculum“ 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Das zum siebten Mal steigende Bruchsaler „Bergfried-Spectaculum“ (15.-17.6.) bietet wieder den Newcomern seine Bühne.

>   mehr lesen...




Contemp-rent

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Fahar Al Salih von der Mietkunstgalerie Contemp-rent hat ein Christmas-Special zum Genießen und Sammeln kreiert.

>   mehr lesen...




Hubalm 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Der im April als eine reine Event-Location wiedereröffnete Hub-raum Durlach geht in seine zweite Hubalm-Saison.

>   mehr lesen...




X-Mas-Shopping rund um den Gutenbergplatz

Stadtleben // Tagestipp vom 16.12.2017

Karlsruhes einziger funktionierender Platz (und zugleich auch sein schönster!) ist der Gutenbergplatz in der Weststadt.

>   mehr lesen...




Jubez Design Markt & Streetball-Turnier

Stadtleben // Tagestipp vom 15.12.2017

Das Jubez macht am vorletzten Wochenende vor Heiligabend nochmal richtig mobil.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

2017 findet die Weihnachtsmesse bereits zum 25. Mal statt, sie ist damit die älteste Verkaufsausstellung dieser Art in Baden-Württemberg.

>   mehr lesen...




25. Karlsruher Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst und Kunsthandwerk

Stadtleben // Tagestipp vom 13.12.2017

Dieses Forum für aktuelles, qualitativ hochwertiges Kunsthandwerk hat seit langer Zeit einen festen Platz während der Adventszeit in Karlsruhe.

>   mehr lesen...