„Hidden Champion“: Karl-Apotheke

Stadtleben // Artikel vom 24.03.2009

In Karlsruhe gibt es einen „Hidden Champion“, der sowohl günstige Preise als auch die Vorteile einer klassischen, voll und ganz auf Kunden-Beratung ausgerichteten Apotheke in sich zu vereinen weiß: die Karl-Apotheke hinter der PostGalerie.

Und das in Zeiten, wo viele Apotheken direkt oder versteckt durch Pharmagroßhändler betrieben werden, der Kampf der Internetapotheken in voller Blüte steht und selbst alteingesessene Karlsruher Apotheken meinen, sich der Werbung von Discountern anschließen zu müssen.

Apotheker Christian Giese, der einst auch die Idee für den Karlsruher Sonnenfächer hatte und sich dem bewegten Leben der Stadt verbunden fühlt, hat schon immer entgegenkommende und zurückhaltende Preise insbesondere bei Naturkosmetika und Naturwaren angeboten.

Er steht aber auch mit seinem freundlichen und kompetenten Team für qualitativ hohe Kundenberatung: Hier kann man sich z.B., ohne gleich ganze Fläschchen kaufen zu müssen, seine Bachblütenmischungen mixen lassen. Auch gibt es eine sehr große Auswahl an Natur- und Gesundheitstees, aber auch Standards wie etwa „Basica“, „Neukönigsförder“, „Almased“ usw. sind hier konkurrenzlos günstig. Die große Zahl an spürbaren Stammkunden weiß das zu schätzen – auch der Verfasser gehört dazu. -rowa

Karl-Apotheke, Karlstr. 18, Tel. 0721/26740

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Karlsruher Hochzeits- und Festtage 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 20.01.2018

Wer für 2018 Großes vorhat, kann sich hier inspirieren und informieren.

>   mehr lesen...


Damenmode: Neue Looks fürs neue Jahr

Stadtleben // Tagestipp vom 14.01.2018

Modeinteressierte sollten sich in die Startlöcher begeben!

>   mehr lesen...




9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Enyonam Couture

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Designerin Pauline Nikolai entwirft in ihren Kollektionen Kleider für die urbane, unkonventionelle und kosmopolitische Frau und das mit (west-)afrikanischen Stoffen, europäischen Schnitten, deutschem Qualitätsanspruch und französischem Charme.

>   mehr lesen...


Bewerben fürs „Bergfried-Spectaculum“ 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Das zum siebten Mal steigende Bruchsaler „Bergfried-Spectaculum“ (15.-17.6.) bietet wieder den Newcomern seine Bühne.

>   mehr lesen...




Contemp-rent

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Fahar Al Salih von der Mietkunstgalerie Contemp-rent hat ein Christmas-Special zum Genießen und Sammeln kreiert.

>   mehr lesen...




Hubalm 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Der im April als eine reine Event-Location wiedereröffnete Hub-raum Durlach geht in seine zweite Hubalm-Saison.

>   mehr lesen...




X-Mas-Shopping rund um den Gutenbergplatz

Stadtleben // Tagestipp vom 16.12.2017

Karlsruhes einziger funktionierender Platz (und zugleich auch sein schönster!) ist der Gutenbergplatz in der Weststadt.

>   mehr lesen...