Budo-Club Karlsruhe

Stadtleben // Artikel vom 15.02.2016

Wer sich fürs neue Jahr mehr Bewegung vorgenommen hat und seine körperlichen Möglichkeiten erweitern will, wer Wert auf Fitness, Kraft und Ausdauer legt und mal etwas Neues probieren will, bekommt bei den Einsteigerkursen des Budo-Clubs Karlsruhe die Gelegenheit, zehn Wochen lang japanische Kampfsport-Luft zu schnuppern.

Ab Mo, 15.2. starten hier Kurse in Aikido, Judo, Ju-Jutsu, Karate, Kendo, Kyudo und Iaido; ab April beginnt Judo ab 5 bzw. 6 Jahren, Gewaltprävention, Budo für Erwachsene oder auch Budo-Fit für übergewichtige Kinder. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich – einfach im Internet den passenden Termin heraussuchen, 15 Minuten vorher da sein, bezahlen und loslegen!

Persönliche Auskunft gibt es auch telefonisch (0721/85 74 23), und wer beim Training zusehen möchte, um einen realistischen Einblick in die verschiedenen Budo-Sportarten zu bekommen, ist ebenfalls herzlich eingeladen.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 23.08.2019

In eine große Party- und Gourmetmeile verwandelt sich der Kurgarten vor dem Kurhaus beim „Kurpark-Meeting“ anlässlich der „Internationalen Galopprennwochen“.



Stadtleben // Tagestipp vom 16.07.2019

Im Zeichen von Umwelt- und Klimaschutz steht das erste „SDG-Festival“ des Landkreises Karlsruhe.





Stadtleben // Tagestipp vom 15.07.2019


In der anstehenden Urlaubszeit kann man entweder möglichst weit wegfliegen – oder Urlaub in der Region unter der Pfitzenmeier-Palme machen.





Stadtleben // Tagestipp vom 13.07.2019

Im stimmungsvoll illuminierten Park der Villa Wieser laden Lounge-Möbel unter den großen Bäumen zum Verweilen ein, während die Musikgruppe Zeitlos Songs aus Pop und Rock anstimmt.





Stadtleben // Tagestipp vom 13.07.2019

Zu den größten deutschen Indien-Festivals zählen die „India Summer Days“ in der „Vor-Fest“-Woche.



Stadtleben // Tagestipp vom 12.07.2019

Kurz vor einem stolzen Jubiläum steht „Kultur im Kloster Frauenalb“.





Stadtleben // Tagestipp vom 12.07.2019

Mit der ersten urkundlichen Erwähnung Gernsbachs im Teilungsbrief der Grafen Eberhard IV. und Otto I. von Eberstein jährt sich der Stadtgeburtstag 2019 zum 800. Mal.





Stadtleben // Tagestipp vom 12.07.2019

Mit seinem farbenfrohen Basar und dem bunten Bühnenprogramm rund ums Schloss Gottesaue gibt das „African Summer Festival“ zum 28. Mal umfassende Einblicke in Kultur und Handwerkskunst vom Schwarzen Kontinent.





Stadtleben // Tagestipp vom 11.07.2019

Die Herangehensweise bei Onlinepartnerbörsen ist ja immer ähnlich.