„Stappz“ für iOS/Android mit INKA-Premium-Code

Stadtleben // Artikel vom 15.02.2016

Die in Karlsruhe von Iunera entwickelte Location-Based-Android-App ist nun auch für iPhone und iPad verfügbar.

Via „Stappz“ gepostete Fotos werden samt Kommentar auf eine Map gepinnt, zu der jeder User persönliche Empfehlungen beisteuert, um andere in seine Fußstapfen treten zu lassen – sei es die jüngste Restaurantentdeckung, eine lauschige Bar oder aber ein Echtzeittipp, was im Umkreis gerade an lohnenswerten Konzerten oder Club-Events läuft.

Wer sich mit dem Premium-Code inka-0202 gratis anmeldet, verfügt über eine wesentlich erweiterte Range und zusätzliche Kartenansichten, u.a. in arty Wasserfarben-Optik! -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 21.12.2018

Mit über 40.000 Besuchern war der „Karlsruher Weihnachtscircus“ ein großer Erfolg für die Romanza Circusproduction.





Stadtleben // Tagestipp vom 12.12.2018

Das Aus der Unikatmesse „Eunique“ im Frühsommer warf kein gutes Bild auf den Kreativstandort Karlsruhe.



Stadtleben // Tagestipp vom 11.12.2018

Die Interessensgemeinschaft „Hilfe für denkmalgeschützte Gärten Karlsruhe, Oststadt“ findet sich vor dem Rathaus zu einer Mahnwache ein, wenn dem Gemeinderat der Beschluss zum Vorhabenbezogenen Bebauungsplan „Wohnen am Fasanengarten westlich der Parkstraße, Karlsruhe – Oststadt“ vorgelegt wird.





Stadtleben // Tagestipp vom 10.12.2018

Die Hochzeit ist der vielleicht schönste Tag in unserem Leben.





Stadtleben // Tagestipp vom 07.12.2018

Der Weihnachtsmarkt im romantischen Murgstädtchen wird am Fr, 7.12. um 18 Uhr musikalisch mit dem Chor Salt o vocale aus Gernsbach eröffnet.





Stadtleben // Tagestipp vom 07.12.2018

Der Kurpark entlang der Enz bietet die stimmungsvolle Kulisse für Bad Wildbads „Winterzauber“, einen der stimmungsvollsten, historisch nostalgischen Advents- und Weihnachtsmärkte im Südwesten.





Stadtleben // Tagestipp vom 07.12.2018

Bei Monâne dreht sich alles um „Handmade Ceramics“, insbesondere Porzellan als feinstes und hochwertigstes Material unter den keramischen Werkstoffen.





Stadtleben // Tagestipp vom 07.12.2018

„Einer für alle – alles für Wein“ lautet die Losung beim Wein-Musketier.





Stadtleben // Tagestipp vom 07.12.2018

Der „Glitzerevent im Advent“ feiert zum neunten Mal seine alternative Vorweihnacht mit Handgefertigtem auserwählter Künstler und Designer.