Café Bleu

Stadtleben // Artikel vom 23.10.2007

Das Café gegenüber dem Sandkorntheater zählt nicht nur wegen seines schönen Biergartens zu den beliebtesten Mittagstisch-Adressen der Innenstadt, sondern natürlich auch wegen seiner „Hammeressen“.

Von morgens 8 Uhr an bis zum Zapfenstreich gibt es täglich sieben verschiedene davon. Davon wechseln zwei täglich, und einer dieser Preis-„Hammer“ ist immer vegetarisch.

Es gibt täglich Schnitzel mit Bratkartoffeln oder gemischtem Salat mit Soße, Wurstsalat mit Bratkartoffeln oder vegetarische Frühlingsröllchen mit Chilisoße (plus gemischtem Salat), monatlich wechselnd kommt noch ein süßer Hammer hinzu.

Jedes Gericht kostet 3,90 Euro, wenn man dazu ein Getränk nimmt, bekommt man sogar noch einen Euro Rabatt auf das Essen. Das macht dann 2,90 Euro und ist preislich (bis auf die anderen „Hammer“-Locations) nicht mehr zu toppen.

Kaiserallee 11, Karlsruhe, Tel.: 0721/85 63 92

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 1.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL