Castingshow auf kulinarisch

Stadtleben // Artikel vom 01.04.2011

Die typischen Karlsruher Gerichte sind bekannt.

Amtsgericht, Landgericht, Bundesgerichtshof, Bundesverfassungsgericht und so weiter. Ein Gericht allerdings wartet erst noch auf seine Entdeckung: das Bundeslieblingsgericht nämlich. Boguslaw Regulla, seit Jahresbeginn neuer Küchenchef des Restaurants Zum Markgrafen, will herausfinden, was den Karlsruhern am besten schmeckt. Und wer könnte darüber besser Auskunft geben als die Esser selbst?

Abgestimmt über das Bundeslieblingsgericht wird per Stimmzettel oder im Internet. Neben markgräflichen Vorschlägen wie Filet Steak mit Folienkartoffel, Kraichgauer Schäfertraum (Lammcarrée rosa gebraten, Paprikagemüse und im Ofen gegarte Knoblauchkartoffeln an Thymianjus) oder Badischer Pasta (mit Zitrone, Bibeleskäse, Sonnenblumenkernen und Ricotta gefüllte Ravioli in Parmesan geschwenkt) können die Wähler auch ihren ganz eigenen Spitzenkandidaten nominieren.

Stimmzettel gibt es direkt im Restaurant; das Wahllokal schließt am 15.4. um 24 Uhr. Alle Gerichtswähler nehmen an einer Verlosung teil; zu gewinnen gibt es ein Vier-Gänge-Menu im Restaurant „zum Markgrafen“ für vier Personen. Der Hauptgang: klar, das frisch gebackene Bundeslieblingsgericht. Denn richtungsweisende Entscheidungen werden in Karlsruhe getroffen! -bes

Zum Markgrafen im Renaissance Hotel, Mendelssohnplatz, Karlsruhe, Öffnungszeiten: Mo-Fr 6.30-11 Uhr, Sa-So 6.30-12 Uhr, Mo-So 18-23 Uhr
www.bundeslieblingsgericht.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Offerta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 28.10.2017

Die mit Beginn der Herbstferien zum 45. Mal eröffnende Einkaufs- und Erlebnismesse „Offerta“ hat der ganzen Familie etwas zu bieten!

>   mehr lesen...


Knigge für den Kleiderschrank: Tipps rund ums Hemd

Stadtleben // Tagestipp vom 18.10.2017

Hemden sind zeitlose Klassiker, die die meisten Männer dementsprechend in großer Auswahl im Kleiderschrank haben.

>   mehr lesen...


So riecht Erfolg: Wenn Promis Düfte kreieren

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Immer mehr Stars vermarkten eigene Düfte – mit großem Erfolg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: High Style

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Nach über zwölf Jahren in der Ritterstraße ist Katja Steiner mit ihrem Designer-Secondhand-Shop in die Südweststadt (Klauprecht-/Ecke Hirschstr.) umgezogen.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Judy’s Pflug

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Ochsentorstraße haben Mitte September zwei gastronomische Durlacher Aushängeschilder zusammengefunden.

>   mehr lesen...




Kinemathek vs. Kurbel, Runde zwei

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Karlsruher Kulturszene rumort es.

>   mehr lesen...




DeliBurgers

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

„Genuss aus der Region“.

>   mehr lesen...




21. Dirty Old Town

Stadtleben // Tagestipp vom 14.10.2017

„Die Altstadt bebt“ heißt es alle Halbjahr, wenn in Karlsruhes Dörfle die Kneipen gemeinsam zu Live- und DJ-Musik feiern.

>   mehr lesen...