Castingshow auf kulinarisch

Stadtleben // Artikel vom 01.04.2011

Die typischen Karlsruher Gerichte sind bekannt.

Amtsgericht, Landgericht, Bundesgerichtshof, Bundesverfassungsgericht und so weiter. Ein Gericht allerdings wartet erst noch auf seine Entdeckung: das Bundeslieblingsgericht nämlich. Boguslaw Regulla, seit Jahresbeginn neuer Küchenchef des Restaurants Zum Markgrafen, will herausfinden, was den Karlsruhern am besten schmeckt. Und wer könnte darüber besser Auskunft geben als die Esser selbst?

Abgestimmt über das Bundeslieblingsgericht wird per Stimmzettel oder im Internet. Neben markgräflichen Vorschlägen wie Filet Steak mit Folienkartoffel, Kraichgauer Schäfertraum (Lammcarrée rosa gebraten, Paprikagemüse und im Ofen gegarte Knoblauchkartoffeln an Thymianjus) oder Badischer Pasta (mit Zitrone, Bibeleskäse, Sonnenblumenkernen und Ricotta gefüllte Ravioli in Parmesan geschwenkt) können die Wähler auch ihren ganz eigenen Spitzenkandidaten nominieren.

Stimmzettel gibt es direkt im Restaurant; das Wahllokal schließt am 15.4. um 24 Uhr. Alle Gerichtswähler nehmen an einer Verlosung teil; zu gewinnen gibt es ein Vier-Gänge-Menu im Restaurant „zum Markgrafen“ für vier Personen. Der Hauptgang: klar, das frisch gebackene Bundeslieblingsgericht. Denn richtungsweisende Entscheidungen werden in Karlsruhe getroffen! -bes

Zum Markgrafen im Renaissance Hotel, Mendelssohnplatz, Karlsruhe, Öffnungszeiten: Mo-Fr 6.30-11 Uhr, Sa-So 6.30-12 Uhr, Mo-So 18-23 Uhr
www.bundeslieblingsgericht.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL



Damenmode: Neue Looks fürs neue Jahr

Stadtleben // Tagestipp vom 14.01.2018

Modeinteressierte sollten sich in die Startlöcher begeben!

>   mehr lesen...




9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Enyonam Couture

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Designerin Pauline Nikolai entwirft in ihren Kollektionen Kleider für die urbane, unkonventionelle und kosmopolitische Frau und das mit (west-)afrikanischen Stoffen, europäischen Schnitten, deutschem Qualitätsanspruch und französischem Charme.

>   mehr lesen...


Bewerben fürs „Bergfried-Spectaculum“ 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Das zum siebten Mal steigende Bruchsaler „Bergfried-Spectaculum“ (15.-17.6.) bietet wieder den Newcomern seine Bühne.

>   mehr lesen...




Contemp-rent

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Fahar Al Salih von der Mietkunstgalerie Contemp-rent hat ein Christmas-Special zum Genießen und Sammeln kreiert.

>   mehr lesen...




Hubalm 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Der im April als eine reine Event-Location wiedereröffnete Hub-raum Durlach geht in seine zweite Hubalm-Saison.

>   mehr lesen...




X-Mas-Shopping rund um den Gutenbergplatz

Stadtleben // Tagestipp vom 16.12.2017

Karlsruhes einziger funktionierender Platz (und zugleich auch sein schönster!) ist der Gutenbergplatz in der Weststadt.

>   mehr lesen...




Jubez Design Markt & Streetball-Turnier

Stadtleben // Tagestipp vom 15.12.2017

Das Jubez macht am vorletzten Wochenende vor Heiligabend nochmal richtig mobil.

>   mehr lesen...