Culinarico

Stadtleben // Artikel vom 30.11.2015

Eine große Leidenschaft für Gewürze, langjährige Erfahrung, feines Gespür und Liebe zum Produkt – das macht die Gewürzmanufaktur Culinarico aus.

Die Gewürze und Kräuter sind biologisch angebaut und brauchen aufgrund ihres natürlich aromatischen und intensiven Geruchs, Geschmacks und Aussehens keine Geschmacksverstärker, Farb- oder Zusatzstoffe. Die Produktion in kleinen Mengen verspricht stets eine frische Qualität.

Bei Culinarico werden sowohl Spitzenköche der gehobenen Gastronomie, Catering-Unternehmen, Grill-Gourmets und Grill-Schulen als auch private Hobbyköche fündig. So gibt es hier ebenfalls eine große Auswahl an seltenen Gewürzen, edlen Pfeffern, Salzen, Grillgewürzen und farbenprächtigen Blüten sowie die eigenen kreativ entwickelten Gewürzmischungen.

Öle, Essige, Nudeln und weitere würzige Spezialitäten runden das Sortiment ab. Individuelle Kundenwünsche sind genauso möglich wie Firmenpräsente mit persönlicher Note. Am 1., 3. und vierten Adventswochenende hat die Gewürzmanufaktur auch Samstags von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Tipps für Weihnachtsgeschenke sind z.B. ein personalisiertes Etikett auf dem gewünschten Gewürz oder die exotisch-würzige „Karlsruhe 300“-Mischung zum Stadtgeburtstag. -wol

Industriestr. 2, Karlsruhe, Tel.: 0721/62 76 56 78, Mo-Fr 10-18 Uhr
www.culinarico.de
www.facebook.com/culinarico

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Karlsruher Hochzeits- und Festtage 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 20.01.2018

Wer für 2018 Großes vorhat, kann sich hier inspirieren und informieren.

>   mehr lesen...


Damenmode: Neue Looks fürs neue Jahr

Stadtleben // Tagestipp vom 14.01.2018

Modeinteressierte sollten sich in die Startlöcher begeben!

>   mehr lesen...




9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Enyonam Couture

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Designerin Pauline Nikolai entwirft in ihren Kollektionen Kleider für die urbane, unkonventionelle und kosmopolitische Frau und das mit (west-)afrikanischen Stoffen, europäischen Schnitten, deutschem Qualitätsanspruch und französischem Charme.

>   mehr lesen...


Bewerben fürs „Bergfried-Spectaculum“ 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Das zum siebten Mal steigende Bruchsaler „Bergfried-Spectaculum“ (15.-17.6.) bietet wieder den Newcomern seine Bühne.

>   mehr lesen...




Contemp-rent

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Fahar Al Salih von der Mietkunstgalerie Contemp-rent hat ein Christmas-Special zum Genießen und Sammeln kreiert.

>   mehr lesen...




Hubalm 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Der im April als eine reine Event-Location wiedereröffnete Hub-raum Durlach geht in seine zweite Hubalm-Saison.

>   mehr lesen...




X-Mas-Shopping rund um den Gutenbergplatz

Stadtleben // Tagestipp vom 16.12.2017

Karlsruhes einziger funktionierender Platz (und zugleich auch sein schönster!) ist der Gutenbergplatz in der Weststadt.

>   mehr lesen...