Dobert Cosmetic

Stadtleben // Artikel vom 18.04.2011

Der Cosmetic-Salon Dobert in der Amalienstraße setzt auf ganzheitliche Behandlung.

Massagen, Gesichts- und Körperbehandlungen sorgen für Wohlbefinden und gutes Aussehen; zum Einsatz kommen hierbei die Produkte des Naturkosmetikherstellers Aveda. Dieser verfolgt neben der Unterstützung der ganz persönlichen Schönheit auch eine Philosophie des achtsamen Umgangs mit den Ressourcen der Erde. Jahr für Jahr im April läutet Aveda den „Earth Month“ ein, eine Umweltkampagne, die sich dafür einsetzt, dass die Menschen weltweit sauberes Trinkwasser zur Verfügung haben.

Zu diesem Zwecke sind bei Dobert Cosmetic wieder die limitierten „Light The Way“-Candles zu erwerben, Sojawachs-Kerzen aus kontrolliert biologischen Inhaltsstoffen mit einem feinen Lavendelduft. Der gesamte Erlös fließt in internationale Wasserprojekte. Und auch mit Entspannung kann man den Zugang zu sauberem Trinkwasser fördern: Gegen eine freiwillige Spende für die Aveda-Projekte gibt es bei Dobert Cosmetic während dieser Zeit eine Hand- oder Kopfmassage.

Wer seine Haut mit Aveda ins Gleichgewicht bringen möchte, bekommt bei der „Elemental Nature Facial“-Gesichtsbehandlung bis 15.5. einen 20-Euro-Gutschein für eine Maniküre hinzu. -bes

Dobert Cosmetic, Amalienstr. 25a, Karlsruhe, Tel.: 0721/84 43 04
www.cosmetic-dobert.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Karlsruher Hochzeits- und Festtage 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 20.01.2018

Wer für 2018 Großes vorhat, kann sich hier inspirieren und informieren.

>   mehr lesen...


Damenmode: Neue Looks fürs neue Jahr

Stadtleben // Tagestipp vom 14.01.2018

Modeinteressierte sollten sich in die Startlöcher begeben!

>   mehr lesen...




9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Enyonam Couture

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Designerin Pauline Nikolai entwirft in ihren Kollektionen Kleider für die urbane, unkonventionelle und kosmopolitische Frau und das mit (west-)afrikanischen Stoffen, europäischen Schnitten, deutschem Qualitätsanspruch und französischem Charme.

>   mehr lesen...


Bewerben fürs „Bergfried-Spectaculum“ 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Das zum siebten Mal steigende Bruchsaler „Bergfried-Spectaculum“ (15.-17.6.) bietet wieder den Newcomern seine Bühne.

>   mehr lesen...




Contemp-rent

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Fahar Al Salih von der Mietkunstgalerie Contemp-rent hat ein Christmas-Special zum Genießen und Sammeln kreiert.

>   mehr lesen...




Hubalm 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Der im April als eine reine Event-Location wiedereröffnete Hub-raum Durlach geht in seine zweite Hubalm-Saison.

>   mehr lesen...




X-Mas-Shopping rund um den Gutenbergplatz

Stadtleben // Tagestipp vom 16.12.2017

Karlsruhes einziger funktionierender Platz (und zugleich auch sein schönster!) ist der Gutenbergplatz in der Weststadt.

>   mehr lesen...