Dom – Grill Kitchen Bar

Stadtleben // Artikel vom 13.05.2015

Die heiligen Hirschhof-Hallen zählen zu den Institutionen der Karlsruher Gastronomie.

Ende 2014 wurde das Dom als Grill Kitchen Bar wiedereröffnet. Das Konzept der neuen Betreiber kombiniert Restaurant, Cocktailbar und Lounge unter dem Dach der früheren anthroposophischen Kirche, deren ursprünglicher Charakter sich trotz modernem Urban-Vintage-Ambiente nach den umfassenden Renovierungsarbeiten bewahrt hat.

Der preiswerte wöchentlich wechselnde Mittagstisch bietet feste Lunch-Specials: Jeden Dienstag gibt es langzeitgegarte Spareribs und donnerstags Beeftatar aus dem mit biozertifiziertem Fleisch der Karlsruher Metzgerei Brath befüllten Reifeschrank. Und zur Abrundung die spezielle Dom-Röstung des Stutenseer Kronen Kaffees.

Denn auch die Trinkkultur genießt hier einen gehobenen Stellenwert: Ausgeschenkt werden gute Weine, vielfach aus der Region, und der Barmann hat ein erwiesenes Händchen für Longdrinks und Cocktails. -pat

Hirschhof 5, Karlsruhe, Tel.: 0721/47 05 01 73, Di-Do 12-14.30 u. 18-1 Uhr, Fr 12-14.30 u. 18-2 Uhr, Sa 12-2 Uhr
www.dom-grill.com

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 3 und 3?

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL