Doyoga

Stadtleben // Artikel vom 20.03.2016

„Ankommen im Augenblick“ lautet das Ziel, Yoga kann ein Weg dorthin sein.

Die Yogalehrerin und Physiotherapeutin Dorothea Adams hält ihre Kurse in Hatha Yoga ganz zentral im Gewerbehof ab und baut bei der Vermittlung der Körper- und Atemübungen durch ihre Doppel-Qualifikation auf ein solides theoretisches Fundament auf.

Gezielt widmet sie sich den individuellen Problematiken, wobei Yoga natürlich nicht nur den Körper dehnt und stärkt, sondern auch aufs Bewusstsein wirkt. Es fördert die Sensibilität für die Vorgänge in Körper wie Seele und wirkt mit seinem Wechsel zwischen Dynamik und Ruhe positiv auf der körperlichen, der emotionalen und der geistigen Ebene.

Neue Anfängerkurse beginnen am Mo, 2.5. ab 20.15 Uhr sowie am Mi, 4.5. ab 18.15 Uhr; Fortgeschrittene üben ab dem 2.5. montags ab 18.30 Uhr, mittwochs ab 20 Uhr, donnerstags ab 18.15 Uhr und freitags ab 9.30 Uhr. Eine Schnupperstunde ist jederzeit möglich – und als Präventionsmaßnahme werden die Kurse übrigens auch von den gesetzlichen Krankenkassen bezuschusst! -bes

Dorothea Adams, Tel.: 0721/516 44 27
www.do-yoga.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 5.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL