Erasmus

Stadtleben // Artikel vom 13.04.2017

Wie der Tag, so die Speisen.

An Gründonnerstag (Do, 13.4.) kommt im nach der Slow-Food-Philosophie kochenden Restaurant Erasmus ein durch und durch grünes Menü auf den Tisch – nicht nur farblich, sondern auch ganz ohne Fleisch.

14 Tage später führt der junge Pfälzer Winzer Sven Leiner in den biodynamischen Weinbau ein, natürlich mit auf das Menü abgestimmten Beispielen zum Verkosten. Und sobald das Wetter im Mai es erlaubt, wird auch der Biergarten wieder eröffnet: Vom Obazda über verschiedene Panini und Pasta bis hin zum Schnitzel ist alles selbstgemacht und bio. Dazu gibt es sommerlich-frische Naturweine und Bio-Bier aus Heidelberg. -bes

Nürnberger Str. 1, Karlsruhe, Tel.: 0721/40 24 23 91
www.erasmus-karlsruhe.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 3 plus 3.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL