Espressione

Stadtleben // Artikel vom 25.09.2014

Das im Frühjahr eröffnete Kaffeefachgeschäft von Donata Giustino und ihrem Mann Nicola Gelorini hat sich innerhalb kürzester Zeit nicht nur für die Waldstraße unentbehrlich gemacht.

Denn bei Espressione werden ausschließlich Bohnen von Traditionsmanufakturen wie Malabar, Costadoro oder Caffè Vergnano, der ältesten Rösterei Italiens, zubereitet und verkauft – gelegentlich durch Barista „Alfredo“ Köberl, der hier lange Jahre mit La Cultura del Caffè ansässig war.

Ebenfalls direkt vom Stiefel: Dolci-Spezialitäten wie Mandelgebäck aus der apulischen Heimat des Betreiberpaares oder Cremegebäck aus dem Piemont. Neben (hervorragend für einen Geschenkekorb geeigneten!) Produkten aus dem Feinkostregal wie Confettura, Olivenöl und Eingelegtem, das sich auch auf den Panini wiederfindet, führt Espressione exklusiv in Karlsruhe Limonaden und Säfte der Marke Lurisia. Und wer sich ein Stückchen Dolce Vita nach Hause holen möchte, greift zur hochwertigen Cialde-Espressomaschine, die vor Ort vertrieben wird. -pat

Waldstr. 10, Karlsruhe, Tel.: 0721/626 83 25, Mo-Fr 8-18 Uhr, Sa 9-18 Uhr
www.espressione.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Karlsruher Hochzeits- und Festtage 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 20.01.2018

Wer für 2018 Großes vorhat, kann sich hier inspirieren und informieren.

>   mehr lesen...


Damenmode: Neue Looks fürs neue Jahr

Stadtleben // Tagestipp vom 14.01.2018

Modeinteressierte sollten sich in die Startlöcher begeben!

>   mehr lesen...




9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Enyonam Couture

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Designerin Pauline Nikolai entwirft in ihren Kollektionen Kleider für die urbane, unkonventionelle und kosmopolitische Frau und das mit (west-)afrikanischen Stoffen, europäischen Schnitten, deutschem Qualitätsanspruch und französischem Charme.

>   mehr lesen...


Bewerben fürs „Bergfried-Spectaculum“ 2018

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Das zum siebten Mal steigende Bruchsaler „Bergfried-Spectaculum“ (15.-17.6.) bietet wieder den Newcomern seine Bühne.

>   mehr lesen...




Contemp-rent

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Fahar Al Salih von der Mietkunstgalerie Contemp-rent hat ein Christmas-Special zum Genießen und Sammeln kreiert.

>   mehr lesen...




Hubalm 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 18.12.2017

Der im April als eine reine Event-Location wiedereröffnete Hub-raum Durlach geht in seine zweite Hubalm-Saison.

>   mehr lesen...




X-Mas-Shopping rund um den Gutenbergplatz

Stadtleben // Tagestipp vom 16.12.2017

Karlsruhes einziger funktionierender Platz (und zugleich auch sein schönster!) ist der Gutenbergplatz in der Weststadt.

>   mehr lesen...