FaireWare

Stadtleben // Artikel vom 22.11.2016

Nachhaltiges, Nützliches und Schönes führt FaireWare, das Kaufhäuschen für den bewussten Konsumenten.

Neben Textilien, Geschirr, Kochutensilien, Wohnaccessoires und Elektrogeräten achtet Gabriela Merx auch bei ihren Tragwaren penibel auf die Produktionsbedingungen.

Wieder ins Sortiment aufgenommen wurden daher die Ledertaschen von Harold’s: Ob Shopper, Business Bag oder Herrentäschchen – die in deutschen, kolumbianischen und indischen Manufakturen unter fairen Bedingungen hergestellten Kollektionen sind zu großen Teilen vegetabil gegerbt und setzen auf Biobaumwolle und hundertprozentige Transparenz, während Reinhard Margelischs Swiss-Design-Taschen bereits offiziell „Fair-Trade“-zertifiziert sind.

Neu im Schuhregal: die aus Frankreich stammenden Plasticanas mit ihrem patentierten Materialmix aus recycelbarem sowie recyceltem Kunststoff und Hanf, dessen Zuckergehalt eine von Paar zu Paar variierende Karamellmusterung bewirkt. -pat

Herrenstr. 46, Karlsruhe, Tel.: 0721/160 38 88, Mo-Fr 10.30-14 u. 14.30-18.30 Uhr, Sa 10-16 Uhr
www.faireware.de
www.facebook.com/tragware

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL



Stadtleben // Tagestipp vom 29.02.2020

Ein SWR-Team der „Landesschau“ war eine Woche lang in der Weststadt unterwegs, um Menschen und Orte zu filmen, die den Stadtteil charakterisieren, wie den Gutenbergplatz mit seinem Wochenmarkt.





Stadtleben // Tagestipp vom 20.02.2020

Am Do, 26.3. lädt das Casino Baden-Baden gemeinsam mit Falstaff zu einem ganz besonderen Genusserlebnis ein.





Stadtleben // Tagestipp vom 19.02.2020

In der aktuellen Februar-Ausgabe hatte ich in Bezug auf die Blockrandbebauung mit Kahlschlag des Grünzugs in der Geranienstraße beim Berckholtzstift darauf hingewiesen, das Gartenbauamt habe sich mildernd in den Vorgang eingeschaltet.





Stadtleben // Tagestipp vom 17.02.2020

Am Di, 18.2. trifft der Gemeinderat seine Entscheidung zum Bau der Südumfahrung Hagsfeld.





Stadtleben // Tagestipp vom 16.02.2020

Der ADFC Karlsruhe, die Interessenvertretung der AlltagsradfahrerInnen mit über 1.700 Mitgliedern, hat Ende Januar eine neue Geschäftsstelle (Welfenstr. 13) eröffnet und veranstaltet nun seine erste „Rad- und Reisemesse“.



Stadtleben // Tagestipp vom 15.02.2020

Baden-Baden wird zur Feierhochburg für die Fasnachter der ganzen Region.





Stadtleben // Tagestipp vom 13.02.2020

Badener, die gern ins Casino gehen, haben mit der mondänen Spielbank Baden-Baden eines der wohl berühmtesten Casinos Europas vor der eigenen Haustür.





Stadtleben // Tagestipp vom 13.02.2020

Bei Sunny German ist Malen keine Alleinunterhaltung.





Stadtleben // Tagestipp vom 12.02.2020

Ist der Kunsthunger gestillt, dürstet es den „art“-Gänger nach Esskultur.