Flic Flac - "Underground"

Stadtleben // Artikel vom 17.04.2008

Da bleibt die Spucke weg und der Mund weit offen stehen, Adrenalin rast durch die Adern und die Hände sind schweißnass.

Der 1989 gegründete Zirkus Flic Flac hat nichts mehr vom gemütlichen traditionellen Zirkus mit rotem Teppich und Direktor im Frack. Diese Zirkus-Show der Zukunft mit gymnastischen Höchstleistungen am Trapez, Motorrädern auf Hochseilen und spektakulärer Bühnentechnik mit viel Licht, Musik, Feuer und Wasser ist fast schon ein Naturereignis.

Für allzu zarte Nerven ist das nichts, denn die rasant inszenierte Programmabfolge der mehrfach preisgekrönten internationalen Artisten in rockig-verwegenen Kostümen entführt in eine überwältigende Erlebnisdimension der Zukunft. Dabei werden die Zuschauer durchaus auch sinnlich eingebunden: Abgasgeruch kitzelt die Nasen, rammsteinähnliche Musik dröhnt die Ohren zu, meterhohe Feuersäulen erhitzen auf einen Schlag die Wangen und am Ende wird es erfrischend, wenn sich die Bühne in einen See verwandelt.

Eine Benefizvorstellung für all diejenigen, die sich einen Zirkusbesuch normalerweise nicht leisten könnten, gibt es am Do, 24.4. um 16 Uhr: Soziale Träger und Einrichtungen können hierfür per Fax unter 0221/474 24 88 Karten vorbestellen; Infos unter Tel.: 0700/66666611.

Do, 17.4., 20.30 Uhr: Premiere; Mo-Sa 20.30 Uhr, Mi und Sa auch 17 Uhr, So und Feiertag 15 und 19 Uhr, bis 4.5., Messplatz Karlsruhe
www.circusflicflac.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN BEITRÄGE





Spiel mich! 2017

Stadtleben // Artikel vom 05.08.2017

Karlsruhes City ist bis 5.8. zum dritten Mal sommerliche Konzertbühne.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Bereits vergangenen Sommer gab es ein Wiedersehen mit den zum 300. „Stadtgeburtstag“ erstmals auf die Barock-Fassade projizierten „Schlosslichtspielen“.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Die international renommierten Architekturbüros von Zaha Hadid Architects und Greg Lynn präsentieren bei den allabendlichen „Schlosslichtspielen“ von ZKM und Karlsruhe Event GmbH Projektionen.

>   mehr lesen...




Uhren Weisser

Stadtleben // Artikel vom 30.07.2017

Seit über 80 Jahren ist Weisser der Juwelier im Westen von Karlsruhe.

>   mehr lesen...




15. Joß-Fritz-Fest

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Seinen Namen trägt das dreitägige Spektakel nach dem berühmtesten Sohn von Untergrombach, einem Bauernrebellen
im frühen 16. Jahrhundert, der den sogenannten Bundschuh-Aufstand anführte.

>   mehr lesen...




Aids-Hilfe-Sommerfest mit Kunst & Kitsch 2017

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Unter der großen Kastanie in einem der schönsten Hinterhöfe in der Südstadt gibt es am Sa, 29.7. Feines nicht nur für die Geschmacksnerven, sondern auch für die Ohren!

>   mehr lesen...




Kultursommer Baden-Baden 2017

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

So zahlreich wie die Institutionen sind auch die kulturellen Angebote in Baden-Baden.

>   mehr lesen...




9. Brahmsplatzfest

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

Toll etabliert hat sich das Brahmsplatzfest des Kulturnetzwerks Mühlburg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: la casetta del caffè

Stadtleben // Artikel vom 26.07.2017

Das kleine Kaffeehäuschen in Weingarten hat zum Jahresanfang unter neuer Leitung eröffnet.

>   mehr lesen...