Fünf

Stadtleben // Artikel vom 20.05.2013

Lockeres Kneipenambiente und anspruchsvolle Restaurantküche mit Slow-Food-Empfehlung finden seit zehn Jahren im fünf zueinander.

Hier legt man Wert auf handgemachte Speisen, die sich am saisonalen und regionalen Angebot orientieren. Und zwar in Form einer kleinen festen Karte mit Tapas, Salaten und Pasta sowie wechselnden Gerichten, wobei auch vegetarische Alternativen berücksichtigt werden.

Im loungigen Barbereich sind regionale Biere und lokal gerösteter Bio-Kaffee ebenso zu haben wie ein leckerer Cocktail (auch alkoholfrei), die mit viel Einfallsreichtum kreierten Sommer-Drinks oder feiner Wein aus dem gut sortierten Keller.

Warme Küche gibt’s ab 18 Uhr; sonntags ist schon vom Frühstück an durchgehend geöffnet, später verlockt der selbst gebackene Kuchen zum Bleiben – jetzt wieder vorzugsweise im großzügigen Biergarten zwischen alten Bäumen und frischem Kräuterbeet, wo sich trotz angrenzendem Kinderspielplatz auf dem Boulefeld jederzeit eine ruhige Kugel schieben lässt. -pat

Kanalweg 52, Karlsruhe, Tel.: 0721/750 11 55, Di-Sa 18-1 Uhr, So 10-24 Uhr
www.fuenf.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL



Stadtleben // Tagestipp vom 29.02.2020

Ein SWR-Team der „Landesschau“ war eine Woche lang in der Weststadt unterwegs, um Menschen und Orte zu filmen, die den Stadtteil charakterisieren, wie den Gutenbergplatz mit seinem Wochenmarkt.





Stadtleben // Tagestipp vom 29.02.2020

Die bundesweiten „Informations- und Verkaufstage rund um den Hund“ machen zum zweiten Mal in Rastatt Station.



Stadtleben // Tagestipp vom 26.02.2020

Unter dem zynischen Titel „Populistischer Aschermittwoch“ lädt die AfD Karlsruhe die MdBs Marc Bernhard, Stephan Brandner und Markus Frohnmeier am 26.2. in die Europahalle.





Stadtleben // Tagestipp vom 20.02.2020

Am Do, 26.3. lädt das Casino Baden-Baden gemeinsam mit Falstaff zu einem ganz besonderen Genusserlebnis ein.





Stadtleben // Tagestipp vom 19.02.2020

In der aktuellen Februar-Ausgabe hatte ich in Bezug auf die Blockrandbebauung mit Kahlschlag des Grünzugs in der Geranienstraße beim Berckholtzstift darauf hingewiesen, das Gartenbauamt habe sich mildernd in den Vorgang eingeschaltet.





Stadtleben // Tagestipp vom 17.02.2020

Am Di, 18.2. trifft der Gemeinderat seine Entscheidung zum Bau der Südumfahrung Hagsfeld.





Stadtleben // Tagestipp vom 16.02.2020

Der ADFC Karlsruhe, die Interessenvertretung der AlltagsradfahrerInnen mit über 1.700 Mitgliedern, hat Ende Januar eine neue Geschäftsstelle (Welfenstr. 13) eröffnet und veranstaltet nun seine erste „Rad- und Reisemesse“.



Stadtleben // Tagestipp vom 15.02.2020

Baden-Baden wird zur Feierhochburg für die Fasnachter der ganzen Region.





Stadtleben // Tagestipp vom 13.02.2020

Badener, die gern ins Casino gehen, haben mit der mondänen Spielbank Baden-Baden eines der wohl berühmtesten Casinos Europas vor der eigenen Haustür.