Glashaus

Stadtleben // Artikel vom 10.12.2019

Plastik ist nicht mehr en vogue und dafür gibt es gute Gründe.

Andererseits steckt im Kunststoff auch eine faszinierende Geräuschwelt. Damit beschäftigt sich der Komponist Marc David Ferrum, Student bei Markus Hechtle an der HfM. In seinem Musiktheater-Stück „Glashaus“ enthüllen PET-Flaschen, Joghurtbecher, Schutzfolien, Plastikbesteck und Dämmstoffe ihr musikalisches Potenzial und verbinden sich mit den Klängen traditioneller Instrumente.

Das Publikum kann die Sounds dabei selbst mitgestalten. Das Ensemble für Neue Musik der HfM tut sich für dieses Projekt mit dem Institut für MusikTheater zusammen. Marianne Berglöf inszeniert, Szenografie und Kostüme kommen von Janina Capelle und Alois Seidlmeier hat die musikalische Leitung inne. -fd

Di, 10.12., 11 Uhr; auch Do, 12.12.+Sa, 14.12., 19.30 Uhr, Hochschule für Musik, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 31.01.2020

Jahr um Jahr holt Sportdirektor Alain Blondel die Leichtathletik-Top-Stars nach Karlsruhe.





Stadtleben // Tagestipp vom 18.01.2020

Bei Jolie sind sämtliche Blicke schon vor dem Ja-Wort auf die Braut gerichtet.





Stadtleben // Tagestipp vom 18.01.2020

Dieses Bad Herrenalber Hotel verbindet Genuss und Selfness mit einem ökologisch-nachhaltigen Gesamtkonzept.





Stadtleben // Tagestipp vom 18.01.2020

„Feiern mit allen Sinnen“ heißt es seit 1991 u.a. auf Hochzeiten mit dem Shake-Cocktailservice aus Karlsruhe.





Stadtleben // Tagestipp vom 18.01.2020

Wenn am Rande der Oststadt im größten Mannheimer Park Discokugeln glitzern, ist „Winterlichter“-Zeit.



Stadtleben // Tagestipp vom 16.01.2020

Der achte Nachtflohmarkt der Trinkwasserinitiative Viva con Agua (VcA)in der Stadtmitte findet in leicht abgespeckter aber winterfreundlichen Form drinnen statt auch im Hof statt.





Stadtleben // Tagestipp vom 06.01.2020

Das Zentrum für Kunst und Medien lädt ein zur kostenlosen Entdeckungstour für Groß und Klein.





Stadtleben // Tagestipp vom 31.12.2019

Einen eleganten Übergang ins neue Jahr verspricht der „Silvester Dinner Ball“ im Baden-Badener Kurhaus.





Stadtleben // Tagestipp vom 31.12.2019

Die Siebentäler Therme nutzt ihre 500-Quadratmeter-Badelandschaft und 700-Quadratmeter-Wellness-Welt für eine coole Silvesterparty.