Heiß geliebter Bio-Dampf

Stadtleben // Artikel vom 30.11.2009

Winterzeit ist Saunazeit!

Mit naturbelassenen, selbst angemachten Saunadüften wird selbige zum dampfend-duftenden Erlebnis mit individueller Note. Die kalte Jahreszeit gibt Anlass, den Feierabend mit einem wohlig-warmen Bad zu genießen oder sich mit einer entspannenden Massage verwöhnen zu lassen.

Mit dem richtigen Badezusatz oder einem hautpflegenden Öl macht die Sache gleich noch mehr Spaß, insbesondere, wenn man sich seine Mixtur selbst anrühren kann – kann man dabei doch natürliche Inhaltstoffe verwenden, die man in den meisten industriell hergestellten Produkten vergeblich sucht.

Oder man verzichtet gleich ganz auf Konservierungsmittel, schließlich will man sein Produkt ja nicht lagern, sondern verwenden. Für Zutaten für Aufguss-Aromen, Duschgels und Badezusätze, aber auch Cremes, Parfüm oder Lipgloss ist Janson in der Kaiserpassage die erste Adresse.

Hier kann man selbst Hand anlegen, um sich seine persönliche Mixtur zusammenzustellen, zum Beispiel mit marokkanischem Arganöl oder hochwertigen Pflanzenfetten, hautfreundlichen Emulgatoren, bewährten Wirkstoffen für sensible Haut oder Aromen auch für Allergiker. Abgesehen davon, dass man es sich mit den fertigen Produkten so richtig gut gehen lassen kann, sind sie auch eine prima Geschenkidee. -fb

Janson Kosmetik, Dr. Klaus Schopp, Kaiserpassage 16, Karlsruhe, Tel.: 0721/264 10, Öffnungszeiten: Mo, Di, Mi und Fr 10-18.15 Uhr, Do 10-20 Uhr, Sa 10-14 Uhr
www.jansonkosmetik.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 8 und 3?

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL



Stadtleben // Tagestipp vom 24.09.2020

Bis zum 30.9. kann man sich noch für einen Stand bei der elften „Lametta“ (11.+12.12.) bewerben.





Stadtleben // Tagestipp vom 18.09.2020

Unterm Motto „Auf die Plätze, fertig, los!“ wird dezentral die Situation auf Karlsruhes Stadtplätzen und Straßen thematisiert.





Stadtleben // Tagestipp vom 18.09.2020

Eine eher auch positive Fluktuation ist in der Südlichen Waldstraße zu erleben.





Stadtleben // Tagestipp vom 13.09.2020

Die Sehnsucht nach Normalität schwingt im Namen des Kulturring-Festivals mit.