Im Klang baden

Stadtleben // Artikel vom 18.12.2009

Einen Wellnessabend der besonderen Art bietet in den Wintermonaten das Palais Thermal, Bad Wildbads schmu­cke Therme.

Getragen von Schwimmhilfen badet man nicht nur in angenehm warmem Wasser, sondern auch im Klang, denn die Klangkünstlerin und Musikerin Nadine Stanilewicz bringt eine Vielzahl von Instrumenten im und am Wasser zum Klingen: Gongs, Klangschalen, ein Didgeridoo und Trommeln.

Shiatsu, Kerzenlicht und Fruchtcocktails ergänzen die entspannte Atmosphäre. Die nächsten Termine hierfür sind der 18. Dezember, der 15. Januar und der 19. Februar, 18-21.30 Uhr. Am So, 20.12. gibt es Cocktails zu Weihnachten; die Öffnungszeiten über die Feiertage sind vom 25.12. bis 10.1. täglich 10-22 Uhr, am 31.12. bis 18 Uhr.

Das Palais Thermal wie auch die Vital Therme mit Sauna, Dampfbad und Aqua-Fitness sind bequem mit der Stadtbahn S5 zu erreichen, Endhaltestelle: Kurpark.


Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Fake or News?: HfG Karlsruhe

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Die Meinungsvielfalt in den Karlsruher Printmedien ist nicht eben hoch.

>   mehr lesen...




Lametta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Zum achten Mal bereichert der „Glitzerevent im Advent“ Karlsruhes Vorweihnachtsszenerie.

>   mehr lesen...




Aurum

Stadtleben // Tagestipp vom 03.12.2017

Die goldene Fassade gibt dem Aurum seinen lateinischen Namen.

>   mehr lesen...




Tierisch gut 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Erst- und einmalig rutscht die „Messe für Hund, Katze und Aquaristik“ von ihrem angestammten Termin Mitte November in die Vorweihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Der Gutenbergplatz nach dem „Westwind“-Aus

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Karlsruhes schönster Platz, der Gutenbergplatz in der Weststadt, ist wohl der einzige Platz in der Stadt, der funktioniert.

>   mehr lesen...




Schöne Bescherung 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Zu den kreativsten und besten Kunsthandwerkermärkten der Region zählt der Designmarkt „Schöne Bescherung“ im Emma.

>   mehr lesen...




Welt-Aids-Tag 2017: Benefiz-Gala, Konzerte & Filme

Stadtleben // Tagestipp vom 01.12.2017

Ein Chorkonzert mit dem Hochschulchor Vocal Resources läutet am Fr, 1.12. um 18 Uhr in der Kleinen Kirche die Aktionen der Aids-Hilfe zum „Welt-Aids-Tag“ ein.

>   mehr lesen...




Klunker für Uschi #9

Stadtleben // Tagestipp vom 01.12.2017

Vom 1. bis 3.12. sind „Klunker für Uschi“ zum wiederholten Mal im „Schrifthof“, dem Alten Laden in der Gerwigstr. 34, zu Gast, zu sehen und zu kaufen.

>   mehr lesen...