IT-Trans 2014

Stadtleben // Artikel vom 17.02.2014

Die im zweijährigen Turnus aufgelegte „Internationale Konferenz und Fachmesse für IT-Lösungen im öffentlichen Personenverkehr“, IT-Trans, macht wieder planmäßig Halt in Rheinstetten.

Neben sämtlichen namhaften Firmen der Branche erwartet die Besucher ein ausgeweitetes Vortragsprogramm, in dessen Fokus der smart vernetzte Fahrgast einschließlich Online-Ticketing, Mobilitätsangebote von Tür zu Tür wie Car- und Bikesharing, das Kernthema Sicherheit sowie Echtzeitinformationen als Schlüssel zur optimierten Verkehrsplanung stehen.

Ebenfalls auf die Karlsruher Messehallen setzt künftig die Fiducia, ihres Zeichens Dienstleister für Informationstechnologie der Volksbanken und Raiffeisenbanken, mit ihrer IT- und Bankfachmesse „Com“ (5.-8.5.), zu der über 4.000 Bankvorstände und Entscheidungsträger erwartet werden. -pat

Di-Do, 18.-20.2., Messe Karlsruhe
www.it-trans.org

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 6.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL