Jacke wie Hose, Rappelkischt, Kashka & Déjà-vu

Stadtleben // Artikel vom 28.05.2013

Second-Hand-Shopping in den vier innerstädtischen Diakonie-Läden lohnt sich – nicht nur für die Kunden.

Jacke wie Hose und Rappelkischt (Winterstr. 3) bieten gebrauchte Mode für Erwachsene und Kinder, die Accessoires, Dekostücke und Kleider im Déjà-vu (Fritz-Erler-Str. 1-3) treffen vor allem den Geschmack von jungen Trendsettern und im Traditionskaufhaus Kashka (Karlstr. 90) gibt’s alles vom Buch über Hausrat bis hin zu Möbeln.

Für Menschen mit knappem Budget ist das Angebot eine prima Möglichkeit, günstig Qualität einzukaufen; aber auch Schnäppchenjäger auf der Suche nach einem ausgefallenen Teil mit Flohmarktcharme werden hier fündig. Die sozial-ökologische Komponente ist dabei eine Art Firmenphilosophie.

Gespendete Ware landet auf dem Verkaufstisch anstatt im Klamottenreißwolf oder auf dem Sperrmüll und das Verkaufspersonal besteht zum Großteil aus ehemaligen Langzeitarbeitslosen, die somit wieder einen Fuß in die Arbeitswelt bekommen. Der Erlös fließt in die Arbeit des Diakonischen Werks als Teil der Evangelischen Kirche Karlsruhe. -pat

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Offerta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 28.10.2017

Die mit Beginn der Herbstferien zum 45. Mal eröffnende Einkaufs- und Erlebnismesse „Offerta“ hat der ganzen Familie etwas zu bieten!

>   mehr lesen...


Knigge für den Kleiderschrank: Tipps rund ums Hemd

Stadtleben // Tagestipp vom 18.10.2017

Hemden sind zeitlose Klassiker, die die meisten Männer dementsprechend in großer Auswahl im Kleiderschrank haben.

>   mehr lesen...


So riecht Erfolg: Wenn Promis Düfte kreieren

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Immer mehr Stars vermarkten eigene Düfte – mit großem Erfolg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: High Style

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

Nach über zwölf Jahren in der Ritterstraße ist Katja Steiner mit ihrem Designer-Secondhand-Shop in die Südweststadt (Klauprecht-/Ecke Hirschstr.) umgezogen.

>   mehr lesen...




Neueröffnung: Judy’s Pflug

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Ochsentorstraße haben Mitte September zwei gastronomische Durlacher Aushängeschilder zusammengefunden.

>   mehr lesen...




Kinemathek vs. Kurbel, Runde zwei

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

In der Karlsruher Kulturszene rumort es.

>   mehr lesen...




DeliBurgers

Stadtleben // Tagestipp vom 15.10.2017

„Genuss aus der Region“.

>   mehr lesen...




21. Dirty Old Town

Stadtleben // Tagestipp vom 14.10.2017

„Die Altstadt bebt“ heißt es alle Halbjahr, wenn in Karlsruhes Dörfle die Kneipen gemeinsam zu Live- und DJ-Musik feiern.

>   mehr lesen...




76 Respect 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 13.10.2017

Die 18 Karlsruher Kinder- und Jugendhäuser unter dem Dach des Stadtjugendausschusses stellen zum dritten Mal geballt und eintrittsfrei an zwei Abenden (Fr+Sa, 13.+14.10.) ihre jugendkulturellen Aktivitäten vor.

>   mehr lesen...