Karlsruhe gegen Krieg

Stadtleben // Artikel vom 17.02.2022

In der Ukraine deutet derzeit vieles auf Krieg hin.

Das wollen junge Menschen aus Karlsruhe nicht hinnehmen und rufen zur Demonstration auf unter dem Motto „#KarlsruheGegenKrieg“. An der Organisation beteiligt sind bis jetzt Fridays For Future, Die Linke, SDAJ, Seebrücke, das ehemalige Klimagerechtigkeitscamp und Mitdenken statt Querdenken.

OB Mentrup hat auf Instagram seine Unterstützung zugesagt, auch wenn er terminlich verhindert ist; seine SPD denkt über eine Teilnahme nach, die Abgeordneten für Karlsruhe Parsa Marvi und Alexander Salomon haben den Aufruf auf ihren Kanälen geteilt. -pat

 

Mi, 17.2., 18 Uhr, Marktplatz, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 8.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL