Karlsruhe Tourismus auf der „Offerta“

Stadtleben // Artikel vom 09.10.2013

Ebenfalls auf der „Offerta“ vertreten ist der Karlsruhe Tourismus samt seiner einzelnen Akteure.

Am fünften „Karlsruher Tourismustag“ (30.10.) kommen im Messe Konferenz Center Vertreter von Kultureinrichtungen und Tourismusverbänden sowie touristische Dienstleister zusammen, um über „Vernetzungen und Kooperationen im Tourismus“ zu sprechen – und selbige bei Gesprächen und Get-Togethers auch gleich in die Praxis umzusetzen.

Ein Ergebnis einer solchen Vernetzung ist beispielsweise die Aktion „Karlsruher übernachten in Karlsruhe“, die Nachtschwärmer aus dem Landkreis dazu einlädt, nach einem abendlichen Theaterbesuch, Kinogang oder einem guten Essen auch die Nacht in der Stadt zu verbringen und die Heimfahrt auf morgen zu vertagen. Die Partnerhotels, das Schlosshotel und das Leonardo, bieten das Paket mit Übernachtung, Frühstück und spätem Check-Out am nächsten Morgen ab 29,50 Euro pro Person im Doppelzimmer an.

Und am kommenden Tag lässt sich Karlsruhe vielleicht auch noch von einer neuen Seite erleben: Öffentliche Stadtrundfahrten oder individuelle Themenrundgänge zu Fuß oder per Rad zeigen verschiedene Facetten der Fächerstadt und lassen Geschichte anhand von Geschichten lebendig werden – von Kaspar Hauser bis zu den Spuren jüdischen Lebens in Karlsruhe.

Weitere Informationen gibt’s in der Tourist-Information gegenüber vom Hauptbahnhof – und auch im Internet wird man fündig:  Die Website des Karlsruhe Tourismus bietet einen Überblick über alle Angebote; Facebook sammelt verschiedenste Tipps und Twitter liefert dasselbe in Kurzform.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 13.07.2019

Zu den größten deutschen Indien-Festivals zählen die „India Summer Days“ in der „Vor-Fest“-Woche.



Stadtleben // Tagestipp vom 29.06.2019

Über 50 Vereine und Institutionen präsentieren sich beim 2018 in „Mondo“ umbenannten ehemaligen „Fest der Völkerverständigung“ mit Ständen und vielseitigem Kulturprogramm.





Stadtleben // Tagestipp vom 29.06.2019

Feiern über den Dächern von Pforzheim.





Stadtleben // Tagestipp vom 29.06.2019

Unter dem Motto „Einkaufen – Erleben – Genießen“ steht der erste „Street Market“ in der Südlichen Waldstraße.





Stadtleben // Tagestipp vom 28.06.2019

Aufgepimpte Unikate findet man beim fünften Jubez-Flohmarkt der selbstgemachten Dinge.





Stadtleben // Tagestipp vom 28.06.2019

Wie sich Brettheim anno 1504 der Belagerung durch das württembergische Heer widersetzt hat, wird alljährlich ein Wochenende lang beim „Peter-und-Paul-Fest“ nachgestellt.





Stadtleben // Tagestipp vom 28.06.2019

Der neu angelegte San-Biagio-Platani-Platz im Ortsteil Wilferdingen wird Spielfläche des ersten „Remchinger Theatersommers“.



Stadtleben // Tagestipp vom 25.06.2019

Der „Glitzerevent im Advent“ feiert dieses Jahr sein zehntes Jubiläum.





Stadtleben // Tagestipp vom 22.06.2019

Eine neue Veranstaltungsreihe widmet sich im Sommer 2019 der Performance Art.