Karlsruher Frühjahrsmess' 2014

Stadtleben // Artikel vom 29.05.2014

Das traditionelle Riesenrad bekommt Konkurrenz.

Während es auf der Karlsruher Frühjahrsmess’ wieder beschaulich seine Runden dreht und seinem Namen „Bellevue“ alle Ehre macht, indem es einen fantastischen Rundumblick aus 55 Metern Höhe bietet, schleudert der BoosterMaxxx mutige Mitfahrer ebenso hoch, doch deutlich flotter. Dessen rotierende Gondeln beschleunigen in drei Sekunden auf 100 km/h – mit freier Sicht in alle Richtungen, zumindest sofern man bei diesem rasanten Tempo überhaupt noch etwas sehen kann.

Eine Fahrt auf der „Teststrecke“ mit Doppellooping ist ein Muss für alle Coaster-Fans, und auch das Rundfahrgeschäft „Devil Rock“ schaukelt seine Fahrgäste wild über Kopf. Auf Grusel setzt die Geisterbahn „Haunted Mansion“, sportlich wird’s bei der letzten reisenden Boxbude und spritzig auf der Wildwasserbahn.

Was aber steckt hinter dem ganzen Rummel mit Buden, Lichtern und komplizierter Technik? Mit etwas Glück lässt sich ein Blick hinter die Kulissen und ins Leben der Schausteller gewinnen: Einfach bis 26.5.2014 eine E-Mail mit dem Betreff „Backstage“ und der eigenen Telefonnummer ans Marktamt (ma@karlsruhe.de) schicken! -bes

29.5.-9.6., Sa, 31.5.: SWR3 Dance Night und Lange Nacht der Mess’; Do, 5.6.: Familientag; Messplatz, Durlacher Allee, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





9. Karlsruher Weihnachtscircus

Stadtleben // Tagestipp vom 22.12.2017

Zum neunten mal bringt die Romanza Circus­production in Zusammenarbeit mit dem Marktamt der Stadt die Crème de la Crème der internationalen Circuswelt in die Fächerstadt.

>   mehr lesen...




Fake or News?: HfG Karlsruhe

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Die Meinungsvielfalt in den Karlsruher Printmedien ist nicht eben hoch.

>   mehr lesen...




Lametta 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 08.12.2017

Zum achten Mal bereichert der „Glitzerevent im Advent“ Karlsruhes Vorweihnachtsszenerie.

>   mehr lesen...




Aurum

Stadtleben // Tagestipp vom 03.12.2017

Die goldene Fassade gibt dem Aurum seinen lateinischen Namen.

>   mehr lesen...




Tierisch gut 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Erst- und einmalig rutscht die „Messe für Hund, Katze und Aquaristik“ von ihrem angestammten Termin Mitte November in die Vorweihnachtszeit.

>   mehr lesen...




Der Gutenbergplatz nach dem „Westwind“-Aus

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Karlsruhes schönster Platz, der Gutenbergplatz in der Weststadt, ist wohl der einzige Platz in der Stadt, der funktioniert.

>   mehr lesen...




Schöne Bescherung 2017

Stadtleben // Tagestipp vom 02.12.2017

Zu den kreativsten und besten Kunsthandwerkermärkten der Region zählt der Designmarkt „Schöne Bescherung“ im Emma.

>   mehr lesen...




Welt-Aids-Tag 2017: Benefiz-Gala, Konzerte & Filme

Stadtleben // Tagestipp vom 01.12.2017

Ein Chorkonzert mit dem Hochschulchor Vocal Resources läutet am Fr, 1.12. um 18 Uhr in der Kleinen Kirche die Aktionen der Aids-Hilfe zum „Welt-Aids-Tag“ ein.

>   mehr lesen...




Klunker für Uschi #9

Stadtleben // Tagestipp vom 01.12.2017

Vom 1. bis 3.12. sind „Klunker für Uschi“ zum wiederholten Mal im „Schrifthof“, dem Alten Laden in der Gerwigstr. 34, zu Gast, zu sehen und zu kaufen.

>   mehr lesen...