One Spirit Festival 2014

Stadtleben // Artikel vom 30.05.2014

Das 2013 auch in Karlsruhe heimisch gewordene „Rainbow Spirit Festival“ bündelt sein Programm aus Konzerten, Mantra-Singen und Tanz, Podiumsdiskussionen, Vorträgen und Workshops nach 21 Jahren unter neuem Namen.

Wurden bislang Vielfalt und Einzigartigkeit betont, soll der Fokus des „One Spirit Festival“ künftig auf der Einheit liegen. Unter dem Wahlspruch „Alles was wirklich zählt!“ musizieren nach dem Eröffnungskonzert mit The Swamis (Fr, 10 Uhr) u.a. Christopher Amrhein (Fr, 12 Uhr), Nhanda Devi (Fr, 14 Uhr), Peter Makena (Fr, 19 Uhr), das Sarmad Ensemble (Sa, 15 Uhr), Satyaa & Pari (Sa, 19.30 Uhr) und Sundaram (So, 15.45 Uhr).

Dazu vermitteln Koryphäen wie Jasmuheen, Meisterin Tianying, Karl Gamper, Veeresh, Prashantam, Michael Barnett, Antje und Edwin Eisele oder Master Zhi Gang Sha ihren Spirit. Auch die begleitende Ausstellung mit Jam-Bühne und zwei Besucher-Oasen bietet vertiefende Infos und Hilfestellungen zu allen Fragen der Meditation und spirituellen Lebensführung. -pat

Fr-So, 30.5.-1.6., Stadthalle Karlsruhe
www.one-spirit-festival.de

Zurück

Einen Kommentar schreiben

WEITERE STADTLEBEN BEITRÄGE





Spiel mich! 2017

Stadtleben // Artikel vom 05.08.2017

Karlsruhes City ist bis 5.8. zum dritten Mal sommerliche Konzertbühne.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Bereits vergangenen Sommer gab es ein Wiedersehen mit den zum 300. „Stadtgeburtstag“ erstmals auf die Barock-Fassade projizierten „Schlosslichtspielen“.

>   mehr lesen...




Schlosslichtspiele 2017

Stadtleben // Artikel vom 03.08.2017

Die international renommierten Architekturbüros von Zaha Hadid Architects und Greg Lynn präsentieren bei den allabendlichen „Schlosslichtspielen“ von ZKM und Karlsruhe Event GmbH Projektionen.

>   mehr lesen...




Uhren Weisser

Stadtleben // Artikel vom 30.07.2017

Seit über 80 Jahren ist Weisser der Juwelier im Westen von Karlsruhe.

>   mehr lesen...




15. Joß-Fritz-Fest

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Seinen Namen trägt das dreitägige Spektakel nach dem berühmtesten Sohn von Untergrombach, einem Bauernrebellen
im frühen 16. Jahrhundert, der den sogenannten Bundschuh-Aufstand anführte.

>   mehr lesen...




Aids-Hilfe-Sommerfest mit Kunst & Kitsch 2017

Stadtleben // Artikel vom 29.07.2017

Unter der großen Kastanie in einem der schönsten Hinterhöfe in der Südstadt gibt es am Sa, 29.7. Feines nicht nur für die Geschmacksnerven, sondern auch für die Ohren!

>   mehr lesen...




Kultursommer Baden-Baden 2017

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

So zahlreich wie die Institutionen sind auch die kulturellen Angebote in Baden-Baden.

>   mehr lesen...




9. Brahmsplatzfest

Stadtleben // Artikel vom 28.07.2017

Toll etabliert hat sich das Brahmsplatzfest des Kulturnetzwerks Mühlburg.

>   mehr lesen...




Wiedereröffnung: la casetta del caffè

Stadtleben // Artikel vom 26.07.2017

Das kleine Kaffeehäuschen in Weingarten hat zum Jahresanfang unter neuer Leitung eröffnet.

>   mehr lesen...