Karlsruher Frühlingsfest

Stadtleben // Artikel vom 16.04.2007

Auch wenn Winter und Frühling kaum noch zu unterscheiden sind, feiert Karlsruhe den Frühling.

Das fünfte Frühlingsfest am 20. und 21.4. in der gesamten City zwischen Marktplatz und Europaplatz, Kaiserstraße und Fächerstraßen ist diesmal zum „Frühlings- und Familienfest" erweitert worden und bietet entspanntes Einkaufsvergnügen, ein umfangreiches Unterhaltungsprogramm und viele Aktionen von Handel und Gastronomie, deren Programmpunkte allerdings oft erst in letzter Sekunde fixiert werden ... So viel aber stand bei Redaktionsschluss bereits fest: Auf der Bühne am Marktplatz spielen je ab 18 Uhr Livebands – am Freitag Souloco und am Samstag Radio Edit, am 20.4. findet eine Lyriklesung mit Andreas Riga und Christoph Köhler im Thalia-Buchcafé statt, es gibt Baden-Airpark-Präsentationen, am Freitagnachmittag Tango. Zum Frühlingsfest am Fr, 20.4. läutet auch der beliebte Karlsruher „Stadtstrand" auf dem Stephanplatz bei der PostGalerie die Saison ein. In diesem Jahr wurde schönerweise nun auch „echter" Sand genehmigt, der das relaxte, familienfreundliche beachartige Ambiente mit Getränken, Cocktails und Tapas noch mehr unterstreicht. Von 18-24 Uhr läuft zur Premiere eine chillige House-Lounge mit DJs des Clubs Creed – bei freiem Eintritt. -rw

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 5.

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Melanie Baumgart, „Life Changer“-Mentorin

Stadtleben // Artikel vom 30.09.2021

Mit Hingabe die Kinder versorgen, KollegInnen unterstützen, stets zur Stelle sein, wenn Hilfe gebraucht wird – und sich dabei verbiegen und innerlich klein fühlen.

Weiterlesen …




Etwas Erleben in Karlsruhe, Baden, Pfalz & Nordelsass

Stadtleben // Artikel vom 15.09.2021

Sie wohnen in Karlsruhe und um Umgebung oder sind dort zu Besuch?

Weiterlesen …




Die Wohnung gemütlich einrichten

Stadtleben // Artikel vom 14.09.2021

Nach einem langen Arbeitstag sind die eigenen vier Wände der persönliche Rückzugsort, um ausgiebig zu entspannen.

Weiterlesen …