Klunker für Uschi #8

Stadtleben // Artikel vom 02.12.2016

Uschi und Klaus haben sich 2016 gefunden!

„Klunker für Uschi“ sind in diesem Jahr im Schrifthof im Alten Laden in der Gerwigstr. 34 zu entdecken, zu sehen und zu kaufen. Vom 2. bis 4.12. bieten die beiden Schmuckdesignerinnen Leonore Jock und Stephanie Hensle ihre Schmuckkreationen und Denis Kachelmus seine handgefertigten Messer an.

Neu dabei ist Julia Wild mit ihrem Label Juleson. Sie kombiniert gebrauchte Materialien wie alte Getreidesäcke und Militärstoffe mit hochwertigem Leder zu charmanten Taschen und Accessoires. „Klaus kommt ins Haus“ – mit diesem Motto präsentieren am ersten, dritten und vierten Adventwochenende Jantje Jansen und Benno Kotterba ihre kalligrafisch gestalteten Karten, Briefe, Bilder und Buchobjekte im Schrifthof – Werkstatt für experimentelle Kalligrafie. -rw

Fr-So, 2.-4.12., Vernissage: Fr, 2.12., 19 Uhr; Sa 14-20 Uhr; So 14-18 Uhr, Alter Laden/Schrifthof, Gerwigstr. 34, Karlsruhe

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 5?

WEITERE STADTLEBEN-ARTIKEL





Stadtleben // Tagestipp vom 05.08.2020

Das Karlsruher Digitalkunstwerk mit weltweiter Strahlkraft weicht wegen Corona in den virtuellen Raum aus.





Stadtleben // Tagestipp vom 23.07.2020

Wir möchten uns für die großartige Resonanz und die vielen positiven Rückmeldungen auf unsere Soli-Ausgaben bedanken!





Stadtleben // Tagestipp vom 19.07.2020

Mehr Nachfrage als Angebot – das gilt bei DeliBurgers nicht nur für die während der Corona-Zeit wegfallenden Sitzplätze des Lokals.





Stadtleben // Tagestipp vom 18.07.2020

Bis zum Sommer ist es zwar noch was hin, aber ebenso wie die „Fest“-Tickets werden auch die online via reservix.de buchbaren Workshops der im „Vor-Fest“-Rahmen veranstalteten „India Summer Days“ immer früher nachgefragt.





Stadtleben // Tagestipp vom 16.07.2020

Das Web ist längst dominierende Infoquelle und zunehmend Marktplatz für private und gewerbliche Anschaffungen.